Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Studieninhalte

Ziel des ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs Maschinenbau an der Hochschule Bremen ist ein breit angelegtes Qualifikationsspektrum, das den Anforderungen des Maschinenbaus entspricht. Der Studiengang Maschinenbau bietet eine zukunftsweisende und vielseitige Ausbildung im Maschinenbaubereich. Planung, Durchführung und Überwachung der Herstellung industrieller Produkte, einschließlich betriebswirtschaftlicher Aspekte sind kennzeichnende Inhalte des Studiums.

Beispiele für industrielle Produkte sind Maschinen und Anlagen, Automobile, Flugzeuge, Schiffe aber auch elektrische Geräte. Bedingt durch die Branchenvielfalt ergibt sich ein weites Einsatzgebiet des Maschinenbau-ingenieurs.

Der Studiengang Maschinenbau entspricht in seiner Struktur dem „Bremer Modell“. Bezogen auf eine Studiendauer von 7 Semestern, setzt sich jedes Semester aus 5 Modulen, mit jeweils 6 ECTS-Punkten zusammen.

Im 1. und 2. Studienjahr werden mathematisch naturwissenschaftliche und technische Grundkenntnisse vermittelt.

Im 3. Studienjahr wird ein Praxissemester in der Industrie durchgeführt und von einem Hochschullehrer betreut. Das Studium schließt mit der Bachelorthesis im 7. Semester ab.


 

Access Keys: