Die berufsbegleitenden MBA- und Masterprogramme können vom Studienablauf flexibel gestaltet werden und bieten Berufstätigen somit die Möglichkeit, sogar ein gesamtes weiterbildendes Studium ohne Probleme mit dem Beruf und der Familie zu vereinbaren.

Durch den unmittelbaren Bezug zwischen Theorie und Praxis können Sie in vielerlei Hinsicht im Job und Studium profitieren.

500 Euro sparen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Frühbucher Rabatt in Höhe von 500 Euro bei Bewerbung bis 30.11.2021.

Mehr erfahren

Master of Business Administration (MBA) – berufsbegleitend

Als generalistischen Managementstudium richtet sich der berufsbegleitende Master Business Administration (MBA) an Absolvent:innen eines nicht-wirtschaftlichen Erststudiums. Die Studierenden werden auf komplexe Führungsaufgaben des mittleren und gehobenen Managements vorbereitet.

Master Business Management – berufsbegleitend

Der berufsbegleitende Master Business Management basiert auf dem Ablauf des idealtypischen Lebenszyklus eines Unternehmens. Das Programm richtet sich an Berufstätige, die bereits wirtschaftliche Kenntnisse besitzen und eine ganzheitliche Managementperspektive entwickeln wollen.

Master Kulturmanagement – berufsbegleitend

Der berufsbegleitenden Master Kulturmanagement soll Studierende mit verschiedenen wissenschaftlichen Erstqualifikationen gezielt auf Management- und Führungsaufgaben im Kulturbereich vorbereiten. Es werden Managementtechniken vermittelt, die für Kulturbereiche verschiedener Größen relevant sind.