Was hat Informatik mit Meeresforschung zu tun? Wie kann Informatik die Umwelt schützen? Wie können Informationen sicher übermittelt werden? Das sind nur einige der Themen, mit denen sich angehende Informatikerinnen beschäftigen.

Zwei dieser Studentinnen – Sophie und Aisha – experimentieren mit euch gemeinsam rund um geheime Nachrichten und Codes. Sie berichten über ganz persönliche Erfahrungen im Studium und über berufliche Ziele. Ihr könnt Fragen zu allem stellen, was ihr schon immer über den dualen Studiengang Informatik, die anderen Informatikstudiengänge an der HSB oder über Studieren im Allgemeinen wissen wolltet.

Hinweise

Dies ist eine Veranstaltung für Mädchen und junge Frauen.

Wir schicken euch vor der Veranstaltung unsere „Science Box“ mit Materialien für die Experimente zu. Die Veranstaltung und die Science-Box sind kostenlos. Eine Anmeldung ist aufgrund begrenzter Teilnehmerinnenzahl erforderlich.

Gruppengröße: maximal 15 Schülerinnen

Alter: 7. - 12. Klasse

Du bist noch nicht volljährig? Dann denke bitte daran, uns bis zum 27.04.2022 die unterschriebene Einverständniserklärung deiner Eltern/Erziehungsberechtigten zu schicken: meetmint@hs-bremen.de

Für die Durchführung nutzen wir das Video-Konferenz-System ZOOM. Bitte beachte die Datenschutzhinweise zum Einsatz von ZOOM.

Anmeldeschluss: 27.04.2022

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch gerne weiterhin anmelden, wir führen eine Warteliste und benachrichtigen Sie, sobald ein Platz frei wird.

Sie möchten immer ganz aktuell über die nächsten meetMINT-Veranstaltungen informiert werden? Dann abonnieren Sie gerne den meetMINT-Newsletter.

Kontakt

Zeit

14:30 - 16:30 Uhr

Ort

ZOOM (Zugangsdaten nach Anmeldung)