Der Bremer Hochschullehrer Prof. Dr. Christian Spatscheck und der Hamburger Hochschullehrer Prof. Dr. Dieter Röh (HAW Hamburg) wurden im Juli 2022 als neue Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) gewählt.

In dieser Vorstandswahl wurden als weitere Vorstandsmitglieder Prof. Dr. Stefan Borrmann (Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut) als Schriftführer, Dipl.-Päd. Wolfgang Antes, (Jugendstiftung Baden-Württemberg) als Schatzmeister sowie Prof. Dr. Julia Franz (Alice Salomon Hochschule Berlin), Prof. Dr. Heiko Löwenstein (Katholische Hochschule NRW in Köln), Prof. Dr. Anne van Rießen (Hochschule Düsseldorf) und Prof. Dr. Claudia Steckelberg (Hochschule Neubrandenburg) als Beisitzer:innen gewählt.

Die Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) wurde im Jahre 1989 gegründet und ist mit derzeit über 1.100 Mitgliedern die größte Fachgesellschaft für die wissenschaftliche Soziale Arbeit. Sie versteht sich als Organ und Interessensvertretung für die Disziplin und Profession der Sozialen Arbeit. Neben dem Fachdiskurs innerhalb der sechs Sektionen und dreizehn Fachgruppen und der Veranstaltung großer Tagungen widmet sich die DGSA der Veröffentlichung und Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse, curricularen Weiterentwicklungen und der Förderung des wissenschaftlichen und professionellen Nachwuchses. Ebenso begreift die DGSA es als ihre Aufgabe, sich mit fachlichen Beiträgen aktiv in gesellschaftspolitische Debatten einzubringen und die internationale Zusammenarbeit zu fördern. Die Gesellschaft wirkt dabei mit anderen Gremien und Fachvereinigungen zusammen, die ein Interesse an der Sozialen Arbeit haben.

Prof. Dr. Christian Spatscheck lehrt und forscht an der Hochschule Bremen in der Fakultät 3 zu Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit in den B. A. und M. A. Studiengängen für Soziale Arbeit.

Kontakt

Porträtfoto Christian Spatschek

Prof. Dr. Christian Spatscheck
Professor für Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit
+49 421 5905 2762
E-Mail

Pressefoto herunterladen

   

News aus der HSB