Team und Kontakt

Laborleiter

Prof. Dr.-Ing. Dirk Hennigs

Professor:innen und Mitarbeitende

Dipl.-Ing. Bernd Schnäker

Dipl.-Ing. Martin Wegener

Thomas Witte

 

Anschrift

Labor für Strukturmechanik und Konstruktion
Hochschule Bremen
Neustadtwall 30
28199 Bremen

Arbeitsschwerpunkte

Das Labor für Strukturmechanik und Konstruktion (MLSK) unterstützt die Ausbildung in einer Vielzahl von Lehrveranstaltungen und Studiengängen der Fakultät Natur und Technik. Praktische Laborversuche werden für die Grundlagenfächer Maschinenelemente/Konstruktion und Technische Mechanik angeboten. Weiterhin werden Laborveranstaltungen für vertiefende Studienmodule durchgeführt.

Schwerpunkte liegen hierbei in der Anwendung von rechnergestützten Verfahren in der modernen Produktentwicklung (CAD, CAE, FEM und generative Fertigungsverfahren). Ebenso werden Laborveranstaltungen im Bereich der experimentellen Untersuchung der Bauteilfestigkeit zur Auslegung von Leichtbaustrukturen durchgeführt.

In der Dienstleistung und der Forschung werden vom MLSK Aufgabenstellungen und Projekte insbesondere in den Bereichen der experimentellen Bauteilauslegung, der Simulation in der Produktentwicklung sowie der Anwendung und dem Einsatz von generativen Fertigungsverfahren (Rapid Prototyping, Rapid Tooling und Additive Manufacturing) im Produktentwicklungsprozess bearbeitet.

Laborbereiche