Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Mitarbeiter

Mitarbeiterfoto
Prof. Dr.
Carola Spiecker-Lampe
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwirtschaft und Internationales Management
KONTAKT
Bereich: Fakultät 1
Standort: Werderstraße
Anschrift: Werderstraße 73
28199 Bremen
Gebäude/Raum: A / 128
Telefon: +49 421 5905 4439
Telefax: +49 421 5905 4104
Internetseite: n.a.
E-Mail: Carola.Spiecker-Lampe@hs-bremen.de
___________________________________________________________________
AKC-Tagung vom 9. - 11. Mai 2019 in Bremen
Nach über 10 Jahren fand die Jahrestagung des Arbeitskreises der Controlling-Professorinnen und Professoren deutscher (Fach-)Hochschulen (AKC) wieder in Bremen statt.

Mit hohem Engagement hat sich die Fakultät Wirtschaftswissenschaften - allen voran das Kernteam mit Herrn Prof. Dr. Stephan Form, Frau Sandra Fredelake, Frau Claudia Humbert, Frau Prof. Dr. Carola Spiecker-Lampe und Herrn Prof. Dr. Ralf Schlemminger - ins Zeug gelegt, die Reihe spannender und informativer Tagungen mit interessanten Einblicken in neueste Forschungsergebnisse und in die aktuelle Controllingpraxis nahtlos fortzusetzen:
  • Wie das Unternehmensprofil und das Controlling beim Bremer Technologie- und Raumfahrtkonzern OHB aussehen, verrieten die Herren Melching (CFO) und Schalinski (Marketing & Sales).
  • Herr Claes, bis Ende 2018 Leiter des Controllings des Bremer Mercedes Benz Werks, schilderte eindrucksvoll, welche Steuerungsherausforderungen die Automobilwirtschaft zu meistern hat.
  • Warum das Bremer Unternehmen BEGO ein international sehr erfolgreicher Dentalspezialist mit einem modern aufgestellten Controlling ist, legte Herr Blum, Leiter Finanzen & Controlling sowie Mitglied der Geschäftsleitung, dar.

Neben diesen Praktikervorträgen referierte Herr Prof. Dr. Patrick Velte, Leuphana Universität Lüneburg, über seine Forschungsergebnisse zum Integrated Reporting. Forschungsmethoden zur Analyse und Auswertung von Textdokumenten waren die Gegenstände der anschließenden Vorträge von Frau Prof. Dr. Ute Vanini, Sprecherin des AKC von der Fachhochschule Kiel, und den Herren Prof. Dr. Stephan Form und Prof. Dr. Mayank Golpelwar aus der Fakultät Wirtschaftswissenschaften.

Abgerundet wurde die dreitägige Tagung am Samstag mit den Vorträgen von Frau Katharina Riebe und den Herren Prof. Dr. Stephan Abée und Prof. Dr. Armin Varmaz über ihre reichhaltigen Erfahrungen mit Blended Learning in der betriebswirtschaftlichen Lehre.

Was am Ende dieser Tagung noch nicht ausdiskutiert worden ist, kann auf der nächsten Tagung sicherlich aufgegriffen werden, die im Mai 2020 von der Hochschule Kempten ausgerichtet wird.  

Weitere Informationen zum AKC...

________________________________________________________________

Prof. Dr. Spiecker-Lampe nimmt Stellung zur Rolle der OLB im Bremer Bankenmarkt
Als Finanzwirtschaftsexpertin der Hochschule Bremen wurde Prof. Dr. Carola Spiecker von Radio Bremen um eine Einschätzung zur Rolle der OLB (Oldenburgische Landesbank) im Bremer Bankenmarkt gebeten. Für das Magazin „buten un binnen“ führte sie ein Studiogespräch mit der Moderatorin Lena Döring, das am 10. März 2019 ausgestrahlt wurde.

Hintergrund der Sendung ist die rasante Entwicklung der ehemaligen Bremer Kreditbank, die im Jahr 2017 die OLB übernahm, jetzt unter diesem Namen firmiert und nun erstmalig auch Pfandbriefe im Umfang von 100 Millionen Euro anbietet.

Zum Beitrag in "buten und binnen"...

___________________________________________________________________

Prof. Dr. Spiecker-Lampe im Interview mit Radio Bremen zur Entwicklung der Bremer Kreditbank

Für die Sendung "Die erstaunliche Entwicklung der Bremer Kreditbank", die am 20.07.2018 von Radio Bremen im Rahmen des Regionalmagazins "buten un binnen" ausgestrahlt wurde, stand Prof. Dr. Carola Spiecker-Lampe dem Bremer Fernsehsender als Expertin der HSB im Bereich Finanzwissenschaften zur Verfügung.

Die Sendung befasst sich mit der rasanten Expansion der Bremer Kreditbank (BKB), die durch die Übernahme von drei anderen Banken innerhalb von nur 2 Jahren ihre Bilanzsumme fast verzehnfacht hat und zu einer regionalen Großbank aufgestiegen ist.

Prof. Dr. Spiecker-Lampe stellt im Rahmen des Interviews insbesondere die strategische Bedeutung der Schritte heraus, die die BKB mit den Zukäufen unternommen hat.

Zur Sendung von Radio Bremen...


 

 

Access Keys: