Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Stipendien, Preise und Einwerbung von Drittmitteln


August 1991 Teilnahme an der Summer School “New Institutional Economics” der Universität des Saarlandes (Prof. Dr. Rudolf Richter); Referenten: Prof. Bengt Holmström, Yale University, Prof. Reinier Kraakman, Harvard University. Finanziert mit einem Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
1993 Dissertationspreis der Universität Münster
1993-1994 Mitwirkung im Forschungsprojekt „Kompetenz”, finanziert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft; Projektleitung: Prof. Dr. Klaus Backhaus, Direktor des Instituts für Anlagen und Systemtechnologien an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
1994 Finanzierung eines Forschungsaufenthalts am Center for Study of Public Choice (Prof. Dr. James M. Buchanan) durch die Universität Münster
1999-2001 Vorbereitung und Mitwirkung im Forschungsprojekt „Wesentliche Einrichtungen auf Märkten mit netzgebundenem Angebot ”, finanziert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft; Projektleitung: Prof. Dr. Wolfgang Ströbele
2003-2007 Forschungsprojekt Internetökonomie und Hybridität, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung: im Bewerbungsverfahren für den Antrag verantwortlicher Koordinator des Gesamtvorhabens mit 11 Teilprojekten und federführender Autor des Gesamtantrages (3 Mio Euro), später Teilprojektleiter am Kompetenzzentrum Internetökonomie und Hybridität der Universität Münster



 

 

Access Keys: