In Zeiten abnehmender Berechenbarkeit und zunehmender Komplexität definiert sich auch die Profession Change Management neu. Anders als bisher gibt es nicht mehr den einen, richtigen Veränderungsprozess. Vielmehr ist eine flexible Vorgehensweise gefragt, mit der Veränderungen und Verbesserungen kontinuierlich und unter Mitwirkung aller Beteiligten erreicht werden. Hier rücken neue Formen der Zusammenarbeit, die digitale Transformation und agile Organisationen in den Mittelpunkt der Betrachtung.

In diesem Zertifikatsstudium vermitteln wir Ihnen bewährte Konzepte und praxiserprobte Werkzeuge. Sie lernen zunächst die grundlegenden Bausteine und Methoden des Change-Managements kennen. Darauf aufbauend erfahren sie, wie sie komplexe Veränderungsvorhaben mithilfe agiler Methoden erfolgreich begleiten und nachhaltig umzusetzen.

Ihr Nutzen

Nach der Teilnahme an dem Zertifikatsstudium sind Sie in der Lage,

  • Change-Initiativen aus verschiedenen Blickwinkeln zu analysieren und dafür sinnvolle Trans-formationsprozesse zu entwickeln,
  • Methoden zur Gestaltung von Vorgehensmodellen für Change-Projekte in der Praxis anzuwenden,
  • effektive Kommunikationsstrategien und Kommunikationsformate für Change-Projekte zu entwickeln
  • wirksam mit den für Veränderungen typischen Emotionen, Widerstand und Konflikten umzugehen,
  • neue Konzepte wie Selbstorganisation, agile Organisation, New Work oder kollegiale Führung in ihrer spezifischen Wirksamkeit zu beurteilen,
  • Führungskräfte in Veränderungsprozessen zu beraten und/oder eine wichtige Rolle in Transformationsprozesse zu übernehmen.

Inhalte

Das Zertifikatsstudium besteht aus zwei Modulen.

Bei punktuellem Interesse können Sie die Module auch einzeln buchen.

CAS Zertifikatsprogramme

Zielgruppe

Personal- und Organisationsentwickler:innen, Berater:innen, agile Coaches, die ihre Kompetenz im Bereich Change Management und agile Organisationsentwicklung ausbauen möchten

Infoabend

Wie Change Management in stürmischen Zeiten gelingt

am 27.06.2022

Mehr

Termine

  • Kurs 2022/23

    Jetzt anmelden

Preis

2.990,00 €

Ort

Graduate & Professional School
Langemarckstraße 113
28199 Bremen

Kontakt

Marlene Schwegmann
Teamleitung Zertifikatsprogramme
+49 421 5905-4798
E-Mail

Fakten

Teilnahmevoraussetzungen • Erster berufsqualifizierender Abschluss (Studium/Berufsausbildung)
• Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
• Grundlegende Kenntnisse im Bereich Personal-, Organisationsentwicklung oder Projektmanagement
• Deutschkenntnisse auf mind. Niveau C1
Maximale Teilnehmendenzahl 15
Art Zertifikatsstudium

bestehend aus den Modulen "Change Management Grundlagen" und "Digitale und agile Transformation managen"

Kombination aus 4 Präsenz- und 6 Online-Veranstaltungen
Methoden Seminar, Übung, Kleingruppe, Projekt
Aufwand 120 Kontaktstunden und 240 Stunden Selbststudium (nach individuellem Bedarf)
Dauer ca. 6 Monate
Prüfung Modul 1: (Gruppen-)Präsentation
Modul 2: Präsentation oder Referat
Preis 2.990,00 €
Abschluss Certificate of Advanced Studies (CAS)

bei erfolgreich abgelegten Prüfungen, ansonsten Teilnahmebescheinigung
12 ECTS für Personen mit Hochschulzugangsberechtigung gem. BremHG