Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Entwicklung wirtschaftschinesischen Lehrmaterials - Tagung im Januar 2020

Wirtschaftschinesisch ist ein wichtiger Bestandteil es Curriculums im Studiengang Angewandte Wirtschaftssprachen und Internationale Unternehmensführung / China, und zwar im 5. Semester (Auslandssemester in China) sowie im 7. und 8. Semester (in Bremen). Es soll die Absolventen und Absolventinnen zu einem sicheren Umgang im chinesischen Wirtschaftsleben befähigen. Vor diesem Hintergrund fand an der Hochschule Bremen die zweite Tagung zur „Forschung und Entwicklung wirtschaftschinesischer Lehrmaterialien und –methoden“ statt.

Die aktuelle Entwicklung von Lehrmaterialien für Wirtschaftschinesisch erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Dozenten der Partneruniversitäten in Peking (Capital Normal University, CNU), Shanghai (East China Normal University, ECNU) und Chengdu (Sichuan University) und schließt Erfahrungen anderer deutscher Hochschulen ein. So führt die Dozentin für Chinesisch und Wirtschaftschinesisch an der Hochschule Bremen, Frau Dr. Yue Gao, seit 2017 Fachgespräche an den Partner-Universitäten in China, in Ludwigshafen, Konstanz und Zwickau. Außerdem referiert sie beim Verband Chinesisch e.V. für Chinesischlehrkräfte im deutschsprachigen Raum.

Aufbauend auf der ersten Tagung Anfang 2019 referierten Herr Dr. Xudeng Shi (ECNU), Frau Yan Zhu (CNU) und Frau Dr. Gao (HSB) zu aktuellen Lehrmethoden und Materialien und ihren Erfahrungen damit. Frau Dr. Juan Cao (bis 2019 Hochschule Zwickau, jetzt im Qualitätsmanagement eines deutschen Unternehmens) und Herr Minyan Luo (HSB, jetzt im Ruhestand) trugen aus ihren Erfahrungen vor. Alumni und Studierende reflektierten ihre Eindrücke. Nach drei Tagen überaus konstruktiver Diskussionen einigten sich die beteiligten Dozenten und Dozentinnen für Wirtschaftschinesisch hinsichtlich ihres Vorhabens auf folgende Leitlinien:

-Anwendung konstruktivistischer Lehr- und Lerngrundsätze
-Anwendung handlungsorientierter Unterrichtssettings
-Behandlung sowohl betriebs- als auch volkswirtschaftlicher Themen
-Förderung mündlicher und schriftlicher Kommunikationsfähigkeit
-Förderung interkultureller Kompetenz

Erste Lehrmaterialien sollen 2021 öffentlich zur Verfügung stehen.
Ansprechpartner
Name Telefon E-Mail
Gao, Yue, Dr. +49 421 5905 4124  senden


veröffentlicht am 2020-01-24 14:27

 

 

Access Keys: