Übersicht

Projektleitung Knies, Jürgen, Prof. Dr.
Durchführende Organisation Hochschule Bremen, Fakultät 2
Projekttyp HSB-intern gefördertes Projekt
Mittel- bzw. Auftragsgeber Hochschule Bremen, Transferfonds
Förder- bzw. Auftragssumme 14.600,00 €
Laufzeit 06/2021 - 10/2022

Ziel des Projektes ist die Ermöglichung unterirdische Infrastrukturen (bspw. Strom- und Gasleitungen, Kanäle etc.) sowohl in komplexen Planungsprozessen als 3D-Objekte besser als bisher zu berücksichtigen als auch Maßnahmen und Zusammenhänge anschaulicher zu vermitteln, bspw. den Zusammenhang zwischen Kanalsituation und Oberflächenbeschaffenheit bei Starkregenereignissen. Das Projekt hat somit Wirtschaft, Verwaltung sowie Bürger und Bürgerinnen gleichermaßen im Blick, wobei in der Pilotphase auf Wirtschaft und Verwaltung fokussiert wird (Daten, Anforderungen). So sollen Moglichkeiten geprüft werden, wie mit Hilfe von Visualisierungstools neuartige Zusammenhänge für die strategische Planung (bspw. Wärme aus Abwasser auf Stadtebene) anschaulicher vermittelt werden können. Vorhandene Datenschätze werden gehoben und Entscheidungsgrundlagen transparenter gemacht. Zukünftig kann die Technik bspw. in Bürgerforen eingesetzt werden, um partizipative Planungen zu vereinfachen.