Obwohl Papierwespen es beim Bau ihrer Nester einfach aussehen lassen, ist das Herstellen von Papier ein sehr komplexer Prozess. Von der Aufbereitung von Altpapier bis zur Aufwicklung der fertigen Papierbahn, umfasst die industrielle Papierproduktion eine Vielzahl an Prozessschritten.
Bei der Prozessoptimierung und Weiterentwicklung der Papiermaschine müssen daher häufig technische Herausforderungen aus verschiedenen Disziplinen, z. B. Tribologie, Strömungs- oder Strukturmechanik gelöst werden. Dank der großen Vielfalt an biologischen Vorbildern hat sich die Bionik dabei bei als zuverlässiger Ideengeber etabliert.
In diesem Vortrag wird anhand verschiedener Beispiele vorgestellt, wie diese Ideen ihren Weg von der Vorentwicklung in die industrielle Anwendung bei Voith Paper finden.

 

https://hs-bremen.zoom.us/j/98960999390
Meeting-ID: 989 6099 9390
Passwort: Bionik

Bitte beachten sie die Privacy Policy von ZOOM.

Kontakt

Zeit

17:00 Uhr

Ort

Referent:in

Dominik Appel, M. Sc., J.M. Voith SE & Co. KG, Heidenheim

Veranstaltungen der HSB

  1. Internationaler Studiengang in Ship Management – Nautical Sciences B. Sc.

    Q & A Session für Bewerber:innen

    • 13:00 Uhr
    • Online-Veranstaltung

  2. Green up your future! Workcamp zur Berufsorientierung

    • Ganztägig
    • Berlin
  3. Bionik-Seminar

    Frisch getrocknet: Wie man mit Neutronen die Gefriertrocknung von Lebensmitteln sichtbar machen kann

    • 17:00 Uhr
    • Online-Veranstaltung