Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Lars Sinda

Advanced measuring techniques: Development of a generalized API for accesing measurement-setups using the Android operating System
Kooperation: Studiengang Medieninformatik, visuamundo GbR
Development of a generalized API for accesing measurement-setups using the Android operating System
Hintergrund:
Für komplexe Mess- und Automatisierungsaufgaben werden seit Jahrzehnten Messsysteme eingesetzt, die eine Vielzahl Einzelner vernetzter Geräte und Steuerrechner umfassen.

Moderne Smartphones sind leistungsfähig genug, um die Aufgaben der Steuerrechner zu übernehmen, bieten jedoch den Vorteil, dass auf die Messeinrichtung jederzeit von beliebigen Orten aus zugegriffen werden kann. Zudem ist eine Personalisierung und der Zugang zu Archiv- und Dokumentationsdaten problemlos möglich. Auch anspruchsvollere Visualisierungen können am Display dargestellt werden.

In Zusammenarbeit mit dem Studiengang Medieninformatik der Hochschule Bremen (Bachelorthesis) wurde eine Beispielapplikation entwickelt.
Der Beitrag der Thesis umfasst die Implementierung der Bedienoberfläche und der Datenstruktur, Hr. Sinda entwickelte die Hardwareschnittstelle zu verschiedenen Messgeräten und die Kommunikation zwischen Smartphone und Messsystem.

Bedeutung:
Die Integration von Messplatzsteuerung, Visualisierung und Archivzugriff über Mobilfunk ermöglicht neue Formen der Inbetriebsetzung, Instandhaltung und Weiterentwicklung insbesondere an abgelegenen Orten wie Offhore-Windanlagen.

Herr Sinda entwickelt im Rahmen der Masterthesis am Robotics Innovation Center des DFKI Bremen ein Mikrocontroller-gestütztes Sensorsystem zur Kraftmessung an Roboterbeinen als Grundlage zur autonomen Bewegung eines rovers für Weltraumanwendungen.

Lars Sinda
Absolvent des Internationalen STudiengangs Mikro- und Opto-Systemtechnik B.Sc.

Absolvent des Studiengangs Electronics Engineering M.Sc.

 

 

Access Keys: