Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Mechatronik Studium (B.Eng.) für beruflich Qualifizierte

Coverbil
Studieren - mit und ohne Abitur
Ohne Abitur studieren können alle Absolventinnen und Absolventen einer Berufsausbildung, wenn sie entweder über eine Techniker- bzw. Meisterfortbildung oder über eine mindestens 3-jährige Praxis im erlernten Beruf verfügen.

Mehr dazu unter:
www.studieren-ohne-abitur.de/web/laender/bremen/
Praxisbezug des Studiums
Das berufsbegleitende Mechatronik-Studium ist praxisorientiert ausgerichtet. Im Zentrum stehen die künftigen Aufgaben und Anforderungen einer Ingenieurin bzw. eines Ingenieurs im Berufsfeld Mechatronik (Ausrichtung Produktionstechnologie).
Würdigung der Berufsausbildung bzw. Techniker- oder Meisterfortbildung
Inhalte aus der beruflichen Qualifikation sind gleichwertig zu Teilen des Studiums. Angerechnet werden können sie als bereits erbrachte Studienleistungen. Das Mechatronik-Studium wird dadurch ggf. kürzer und flexibler studierbar.
Mechatronikstudium
Individuelle Betreuung von Anfang an
Erfahrene Studierende unterstützen und begleiten bei der Vorbereitung auf das Studium und im weiteren Studienverlauf.
Flexibles Lernen
Internetgestützte Lernphasen wechseln sich mit Präsenzzeiten ab (Blended Learning). Berufstätigen wird dadurch eine weitgehend orts- und zeitunabhängige
Studienorganisation ermöglicht. Die Online-Lernplattform der Hochschule sichert stets direkten und schnellen Kontakt zur Studienbetreuung, zu den Lehrenden des Faches und zu Mitstudierenden. Die Präsenzzeiten garantieren den direkten Kontakt mit Lehrenden und den Austausch mit anderen Studierenden. Davon profitiert auch das Online-Lernen.
Vorbereitung auf das Studium
Schon vor Studienbeginn hilft ein Angebot von Vorkursen (u.a. mathematische Grundlagen, Englisch, Lern- und Arbeitstechniken), sich optimal auf den Start des Studiums vorzubereiten. Die Kurse bauen auf dem jeweiligen individuellen Wissensstand auf und vermitteln bereits erste Studieninhalte.
Ablaufgrafik


 

Access Keys: