Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Aktuelles

Neuer Newsletter vom DIO
Der Newsletter für das erste Quartal 2016 ist raus und kann online sowie am schwarzen Brett vor M 101 eingesehen werden. Erfahren Sie mehr über neue Kooperationen, Besuch aus den USA und den nächsten Returnee-Snack am 06. April ab 12:30 Uhr im Raum M 119.
Cultural Vistas - USA Praktika und J-1 Visum
Cultural Vistas bietet kostenlose Informationen zum Thema „Praktika in den USA und das J-1 Visum“ in Form von zwei Info-veranstaltungen an:

(1) Vortrag: Praktika in den USA und das J-1 Visum (auf Deutsch)
Es können gerne individuelle Fragen beantwortet und spezifische Beratung gegeben werden
Wo? Cultural Vistas - Pariser Platz 6, Berlin 10117 DE - View Map
Wann? Mittwoch, 10. Februar 2016 (18:00 bis 19:00 Uhr MEZ)
Teilnehmer können sich kostenlos unter http://j1info.eventbrite.com registrieren.

(2) Online Webinar: Internships in the U.S. and the J-1 Visa (in English)
When? Thursday, March 3, 2016 (18:00 CET)
Participants can register for free under http://j1webinar.eventbrite.com

Wir werden Information zu allen Aspekten des J-1 Visums geben und erklären welche Anforderungen bestehen, welche Kosten und Gebühren anfallen, welche Dokumente erforderlich sind und warum das J-1 Visum ausschließlich über eine sogenannte Visa Sponsoring Organisation beantragt werden kann. Im Jahr 2015 entschieden sich über 4.600 Teilnehmer für Cultural Vistas als Visa Sponsor durch das Train USA Programm und kamen mit einem J-1 Visum für Fachpraktika von bis zu 18 Monaten in die USA. Wir würden uns freuen, in 2016 auch Ihre Studierenden bei der Verwirklichung ihres Auslandspraktikums zu unterstützen!
Drei Laborplätze an der Drexel University fortlaufend verfügbar
Auch für spontane und kurzentschlossene Studierende mit gutem Notendurchschnitt ist der zeitaufwand für ein praktikum in den USA relativ kurz. Ein Praxisaufenthalt wäre mit Ihrer Bewerbung bis 15. Februar 2016 ab Mitte Mai möglich. Interessierte Studierende bewerben sich bitte im International Office.

Die aktuellen Angebote findet ihr auf der UAS7.org-Seite: http://www.uas7.org/opportunities/german-students-to-the-us/drexel-co-op.html

Die Praktika laufen ca. 5 Monate (auf Anfrage und nach Rücksprache mit den Profs aus Drexel ggfs. kürzer) und sind unbezahlt. Die Kosten für das Visum (ca. $ 1300) übernimmt Drexel!

Alle weiteren Kosten (Flug, Wohnung, Krankenversicherung usw.) müssen die PraktikantInnen selbst tragen.

Der gesamte Vorlauf des Bewerbungsprozesses beträgt insgesamt ca. 10-12 Wochen, das Visum muss ca. 6 Wochen vor gewünschtem Praktikumsstart beantragt werden. Fragen bitte an Christiane Sgonina beim International Office.
Hochschulmesse des British Council am 27. Januar in Hamburg
Denken Sie darüber nach, in England, Nordirland, Schottland oder Wales zu studieren? Im Januar 2016 präsentieren sich 25 britische Universitäten bei den Messen in Bochum, Hannover und Hamburg. Dort bietet sich Ihnen die Gelegenheit, mit Vertretern der Universitäten zu reden und mehr über das Studienangebot herauszufinden
Freiplätze an der Drexel University und an der University of Pittsburgh, hochschulweite Ausschreibung bis 14.02.2016
Interessierte Studierende mit einem GPA unter 2,0 bewerben sich bitte mit folgenden Unterlagen zunächst im International Office der HSB - Deadline ist der 14. Februar 2016:

* Notenspiegel (Äquivalent eines Minimum 3.0 GPA)
* Motivationsschreiben (auf Englisch) mit Angabe der Kurse, die sie gernebelegen möchten
* Lebenslauf (auf Englisch)
* Passkopie
* Empfehlungsschreiben (auf Deutsch)
* Englischkenntnisse (TOEFL iBT: 80 Punkte, IELTS)

Weitere Informationen zu den beiden Universitäten erhalten Sie natürlich in Ihrem DIO!
Bewerbungsfrist für ERASMUS+ (Praxis- und Studiensemesteranmeldung) nur noch über MoveOn!
Nutzen Sie bitte die Online-Registrierung und lesen Sie sich unter "ERASMUS+/Bewerbungsprozess" alle Hinweise gut durch. Auch die "Checkliste Auslandspraktikum" bzw. "Checkliste Auslandsstudium" bietet anfangs die notwendige Orientierung.

Alle für das SoSe 2016 verfügbaren Dokumente finden Sie

...für SMS (Student Mobility STUDIES) unter:
http://www.hs-bremen.de/internet/de/international/office/erasmus/mobilitaet_studium/formulare/1516/

Die Datenbank wird zum 15.02.2016 für die Anmeldungen zum SoSe 2016 wieder geschlossen, d. h. Sie können sich bis zu diesem Zeitpunkt für das Studiensemester bei einer europäischen Partnerhochschule bewerben.

...für SMP (Student Mobility PLACEMENT) unter http://www.hs-bremen.de/internet/de/international/office/erasmus/mobilitaet_praktikum/formulare/1516
Die Onlineregistrierung ist für Praxisaufenthalte bis zwei Monate vor Beginn des Praktikums möglich
Abschluss-Enrichment: Zertifikat für interkulturelle Kompetenz
Hochschulweit im Lande Bremen ist es jetzt studienbegleitend erhältlich: das neue Zertifikat für interkulturelle Kompezenz. Das Zertifikat ist ein anerkannter akademischer Nachweis für z. B. Auslandsaufenhalte oder kulturelles Engagement während der Studienphase. Dies kann bei Bewerbungen eine nützliche Zusatzqualifikation sein (übrigens auch gerade dann, wenn Sie nicht in einem internationalen Studiengang ihren Abschluss machen).

Sicher haben Sie - selbst wenn Sie nicht für ein ganzes Semester im Ausland waren - die eine oder andere Erfahrung in diesem Bereich gemacht, z. B. eine Studienarbeit auf Englisch verfasst, einen Gaststudierenden betreut oder an einer Studienfahrt ins Ausland teilgenommen . So können schnell die erforderlichen 30 Sammelpunkte zusammen kommen. Näheres dazu unter
Stipendienfristen im akademischen Jahr 2016/17
Nachfolgend finden Sie die wichtigesten Fristen bei der Förderung über den DAAD und andere Stipendiengeber (ohne Gewähr). Für viele Stipendien, die nicht intern von uns vergeben werden, müssen Sie sich bereits bis Ende November 2015 für das nächste Jahr bewerben (DAAD für Asien, Südamerika und Australien, Praktika über IAESTE, AIESEC).

Für Erasmus+ 2015/16 können Sie sich für Aufenthalte im WiSe bis zum 15.07. registrieren und bewerben, für SMP fortlaufend!
Erasmus Rückkehrer - wichtige Info
1. Beim Erasmusbüro einzureichen ist der SMS oder SMP Letter of Confirmation 2014/15 (steht zum Download auf der Homepage bereit).

2. Der Abschlussbericht muss online verfasst werden, die Berichtsaufforderung geschieht automatisch (mmustermann@stud.hs-bremen.de). Haben Sie die Auifforderung durch das Mobility Tool+ verpasst, kann die Sprachprüfung auch nachgeholt werden. Hinweise gibt es unten in der Mail.
Tipps für den Umgang mit dem Learning Agreement - Erasmus Plus
- Formular der Gasthochschule nutzen oder auf der Erasmus-Webseite der HSB (International Office - Outgoings - ERASMUS) herunterladen
- Fehlende Felder nachtragen (z. B. Koordinator im Ausland, persönliche Daten)
- Fächer eintragen (Table A für intern. Studiengänge ist ausreichend)
- als Datei auf einem USB-Stick oder online abspeichern, um an die Gastuniversität nehmen
- dort ebenfalls - falls noch nicht geschehen - vom Academic oder - International Coordinator unterschreiben lassen, Kopie oder Original behalten und wieder mitbringen oder ans DIO senden
- bei Bedarf Änderungen / Changes im zweiten Teil eintragen und dem DIO zur Unterschrift übersenden (oder an den Professor, pdf genügt), gegengezeichnetes Dokument dann wieder an die Gasthochschule übergeben
- Transcript oder Teil 3 (Outcomes of the Mobility) bitte direkt an Sie selbst oder ins DIO senden lassen.

Eine deutsche Übersetzung zum besseren Verständnis des Learning Agreements finden Sie auf der Webseite - für die Verträge mit den Partnern nutzen Sie bitte weitgehend die englische Version!

Für die eigentliche Mittelanforderung zum Erasmus-Antrag jetzt nur noch das Grant Agreement ausfüllen. Tipps auf der Erasmus-Webseite, im DIO, Raum M 104, oder im Erasmus-Büro, Raum AB 105, katharina.nowakowski@hs-bremen.de.

copyright SCj
Immer gut: das Schwarze Brett des DIO
 

 

Access Keys: