Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


26. November: International Day - die Ländermesse der Hochschule Bremen

Einladung zur Reise um die ganze Welt
International Day After Party, 20 Uhr im „Modernes“
Am 26. November 2015 ist es wieder so weit: Die Hochschule Bremen (HSB) lädt um 11 Uhr auf dem Campus Neustadtswall 30 ins AB-Gebäude zum International Day ein. Über 700 Studierende präsentieren bis 18 Uhr in Vorträgen und an Ländertischen ihre Erfahrungen und Eindrücke aus Studium und Praktikum in über 40 Ländern auf fünf Kontinenten - darunter Ägypten, Australien, Brasilien, Chile, China, Finnland, Frankreich, Indien, Indonesien, Japan, Lettland, Malta, Mexiko, Neuseeland, Norwegen, Spanien, Südafrika, Tansania, die Türkei, die USA und andere. Ab 20 Uhr lockt eine „International Day After Party“ in die nahe gelegene Diskothek „Modernes“.

Auf einer Ländermesse im Foyer des AB-Gebäudes am Neustadtswall informieren Studierende über ihren Auslandsaufenthalt, geben Tipps weiter an jüngere Semester, Schülerinnen und Schüler, die ein Auslandsemester planen, sowie an alle reiselustigen Menschen in Bremen. Auch die über 200 neuen Austausch-Studierenden an der Hochschule Bremen teilen das Wissen aus ihren Herkunftsländern und ihre Eindrücke von Deutschland mit den Besucherinnen und Besuchern. Eine kulinarische Weltreise mit landestypischen Spezialitäten, ein vielseitiges Kulturprogramm und jede Menge Informationsveranstaltungen und Präsentationen zu den Ländern, die besucht wurden, ergänzen das Programm.

Die HSB, die sich als interkultureller Campus versteht, möchte die Kontakte zu Einrichtungen in ihrer direkten Nachbarschaft weiter stärken. Daher findet an diesem Tag auch ein Treffen von kulturell Aktiven im Stadtteil und Akteuren der Hochschule statt.

Organisiert wird der International Day von Studierenden der internationalen Bachelor-Studiengänge Angewandte Freizeitwissenschaft, Global Management und Tourismus Management, dem International Office und dem Zentrum für Interkulturelles Management & Diversity der HSB.

Die Hochschule Bremen belegt bundesweit Spitzenplätze für ihr internationales Profil. Weit über die Hälfte aller Studierenden verbringt mindestens ein Semester im Ausland. Im Gegenzug dazu kommen hunderte von Studierenden aus aller Welt für ein Gastsemester nach Bremen und tragen zu der inspirierenden Atmosphäre auf einem multikulturellen Campus bei.


veröffentlicht am 2015-10-22 12:55

 

 

Access Keys: