Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Online-Journal „sozialraum.de“ geht ins fünfte Jahr

Aktuelle Ausgabe behandelt Lebenssituation älterer Menschen
Das Online-Journal sozialraum.de geht mit der neuen Ausgabe in sein fünftes Erscheinungsjahr. Diese widmet sich dem Themenschwerpunkt „Altern, demografischer Wandel und sozialer Raum“. Sie zeigt mit großer thematischer Bandbreite, wie die vielfältig die Zugänge des sozialräumlichen Denkens und Handelns auch in diesem relevanten Handlungsfeld umgesetzt werden.

Die Redaktion um Prof. Dr. Christian Spatscheck (Hochschule Bremen), Prof. Dr. Ulrich Deinet (Fachhochschule Düsseldorf), Prof. Dr. Christian Reutlinger (FHS St. Gallen) und Dr. Richard Krisch (Fachhochschule Campus Wien) publiziert diese Fachzeitschrift als Ort für Beiträge zu Theorie, Forschung und Praxis sozialräumlicher Ansätze in der Sozialen Arbeit und den Sozialwissenschaften.

Das Journal macht im Sinne einer Open Access Kultur wissenschaftliche Erkenntnisse einer breiteren Leserschaft zugängig. Damit kommt es aktuellen Forderungen von Wissenschaftsorganisationen, insbesondere der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), entgegen, die eine stärkere Ausrichtung wissenschaftlicher Publikationen fordert.

Mit der aktuellen Ausgabe wird die Fragestellung verfolgt, wie ältere Menschen bei der Bewältigung ihrer Lebenslagen adäquat in sozialräumlichen Kontexten begleitet werden können. Angesichts des demografischen Wandels ergibt sich ein wachsender Bedarf an gesellschaftlicher Sorgetätigkeit, die vermutlich weder durch individualisierende Hilfsangebote noch durch einen auf Professionelle im klassischen Sinn bauenden „Wachstumsmarkt Pflege“ zu bewältigen sein wird.

Alternativen könnten in der zivilgesellschaftlichen Ausrichtung, einer verstärkten Teilhabe von Bürgerinnen und Bürgern und einem stärkeren Einbezug nahräumlicher Potentiale liegen. Die Ausgabe thematisiert zu erwartende Möglichkeiten genauso wie die Grenzen und Herausforderungen einer sozialräumlichen Öffnung der Altenhilfe.

Prof. Dr. Christian Spatscheck ist Professor für Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit an der Hochschule Bremen, Fakultät Gesellschaftswissenschaften.
Ansprechpartner
Name Telefon E-Mail
Spatscheck, Christian, Prof. Dr. +49 421 5905 2762  senden


veröffentlicht am 22. Oktober 2013

 

 

Access Keys: