Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Hochschule Bremen und Jacobs University unterzeichnen Kooperationsvertrag

Vereint den Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Bremen stärken
Vertragsunterzeichnung
Prof. Dr. Luckey (Hochschule Bremen), Prof. Joachim Treusch (Jacobs University Bremen) | Foto: Michael Bahlo / Hochschule Bremen
Die Hochschule Bremen und die Jacobs University Bremen haben sich darauf verständigt, in Zukunft enger zusammenzuarbeiten. Dazu unterzeichneten heute (17.3.11) in der Bremer Handelskammer im Beisein von Vizepräses Christoph Weiss Prof. Dr. Karin Luckey, Rektorin der Hochschule Bremen, und Prof. Dr. Joachim Treusch, Präsident der Jacobs University, einen entsprechenden Vertrag. Wesentliches Ziel dieser Vereinbarung ist es, Ergebnisse der angewandten Forschung und Entwicklung rascher zugänglich zu machen und die bestehende Zusammenarbeit zu vertiefen und zu verstetigen.

Im Rahmen einer etwas 45-minütigen Präsentation erläuterten Prof. Dr. Karin Luckey und Prof. Dr. Joachim Treusch die Grundzüge der Kooperation beider Wissenschaftseinrichtungen. Diese umfasst, wie es im Vertragstext heißt, alle Bereiche, in denen ein „gemeinsames fachliches Interesse“ besteht. Anschließend stellten Prof. Dr. Gerd Klöck, Hochschule Bremen, und sein Kollege von der Jacobs University Bremen, Prof. Dr. Sebastian Springer, beispielhaft ihre Kooperation in der Bioverfahrenstechnik vor.


Hinweis an Redaktionen:
Die mit der Presseinformation versandten Fotos von der Vertragsunterzeichnung (Prof. Dr. Luckey (Hochschule Bremen), Prof. Joachim Treusch (Jacobs University Bremen)) dürfen im Zusammenhang mit der Berichterstattung in den Medien kostenfrei verwendet werden. Bildnachweis: Michael Bahlo / Hochschule Bremen.


veröffentlicht am 17. März 2011

 

 

Access Keys: