Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Labor für Energetik (MLEN)

Anschrift
Labor für Energetik
Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen
Belegung: Wärmekraftlabor - WKL
Laborleiter
Name Telefon E-Mail
Smolen, Slawomir, Prof. Dr.-Ing. +49 421 5905 3579  senden
Professoren und Mitarbeiter
Name Telefon E-Mail
Eicke, Albrecht, Dipl.-Ing. +49 421 5905 3565  senden
Krüger, Andreas, Dipl.-Ing. +49 421 5905 3530  senden
Didaktik
Das Ziel des Laborunterrichtes in der Energietechnik ist die praktische Veranschaulichung und Untermauerung der thermodynamischen Grundgesetze und Darstellung von den ausgewählten praktischen Aspekten im Zusammenhang mit dem theoretischen Unterricht.
Die vorhandenen Prüfstände sind meistens traditionell ausgestattet und ermöglichen die Mitwirkung der Studenten an der Erfassung der Messwerte, die anschließend auszuwerten sind. Es werden zum Teil nur bestimmte Bestandteile der komplexeren Prüfstände genutzt, um zum Beispiel die betrachteten thermodynamischen Aspekte hervorzuheben.
Laborbereiche
Low Temperature and Waste Heat Use in Communal and Industrial Energy Supply Systems
- Organic Rankine Cycle, Stirling Engines, Micro Turbines, Fuel Cells
- Heat Pumps and Heat Transformers
- System Analysis, Combined Solutions with Renewable Energy Use
- Waste Heat Use in Biogas Plants
- Heat Transfer and Heat Exchangers

ORC-Modul
Thermoölerhitzer für ORC-Anlage
Organic Rankine Cycle - Kompaktmodul
- Inbetriebnahme der Schraubenmaschine Aerzner VMY 046 als Expansionsmaschine im ORC - Prozess mit R245fa
ORC - Modul
Expansionsmaschine VMY 046
Organic Rankine Cycle
Nachdem die Schraubenexpansionsmaschine mit einem Ölkreislauf versehen wurde, ging die Schraubenmaschine erstmals am 17.02.2014 in Betrieb.
Die Expansionsmaschine leistete hier 13 kW bei 1700 min-1
 

 

Access Keys: