Übersicht

ECTS -
Beginn 23.03.2022
Ende 23.03.2022
Termin 1 VA-Tag
23.03.22 von 10 - 13 Uhr
4 Ustd. In Zoom, davon ca. 40-50 min Übung




6. Oktober von 10 - 13 Uhr
1 Termin: 4 Ustd. In Zoom, davon ca. 40-50 min Übung
Ort online
Entgelt entgeltfrei
Maximale Teilnehmer:innenzahl 16
Dozent:in Tanja Müller
Zur Person Tanja Müller ist Soziologin. Sie lehrt und forscht seit 2004 im Hochschulbereich, u.a. zu Schreibkompetenzen. Sie studiert am Writer`s Studio in Wien und weiß um die Hürden beim wissenschaftlichen Schreiben und wie man lernt sie zu nehmen.
Kontakt Zentrum für Lehren und Lernen
E-Mail: tsklarek@hs-bremen.de
Tel.: 0421 – 59054166
Mobil: 0176-15140210

Inhalt

Für ihre Module und schriftlichen Arbeiten gibt es viel zu lesen? Sie haben das Gefühl viel mehr zu lesen als zu schreiben? Oder Sie sind überhaupt froh, wenn sie mit der Literaturarbeit durch sind, weil sie kein Land sehen? – In welcher Ausgangslage sie sich auch immer befinden: Informationen gut zu verarbeiten, ist die halbe Miete, um bei der eigenen Textproduktion gut voranzukommen.

 

Sie haben in dem Workshop die Möglichkeit sich tragfähige Routinen im Umgang mit wissenschaftlichem Text gleich zu Beginn anzugewöhnen.

Dazu werden wir:

 

- Typische Missverständnisse und Herausforderungen beim Lesen wissenschaftlicher Texte betrachten und reflektieren

 

- Eigene Vorstellungen und bisheriges Handeln abgleichen

 

- Beispielmethoden (z.B. Concept Maps, Fragetechniken, Rohtext) zur Verarbeitung von Lesestoff praktisch kennenlernen und üben

Zielgruppe

Studierende, die ihre B.A. oder Master-Thesis schreiben (wollen)

Studierende aller Fachrichtungen der Hochschule Bremen

Zielsetzung

Den Leseprozess methodischer und effektiver gestalten, da dieser wichtigen Vorbereitung für den Schreib- oder Lernprozess ist. Eigenen Workflow erkennen und ausbauen.

Methode

Inputvideos mit verschiedenen Methoden, Anwendung von Methoden an einem selbst gewählten Text, Reflexion und Festigung des Gelernten

Anmeldung

VANR: 11124

Thema: Vom Lesen zum Schreiben - Lesestoff gezielt verarbeiten

für Studierende (falls zutreffend)

Zustimmung*

Hinweise

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Seite erfolgt auf Grundlage der von Ihnen erteilten Einwilligung. Diese Einwilligung erteilen Sie uns mit dem Absenden. Nach Art. 13 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung sind wir verpflichtet, Ihnen zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten eine Reihe von Informationen, darunter den Hinweis auf die Möglichkeit der jederzeitigen Rücknahme Ihrer Einwilligung, zu geben. Bitte nehmen Sie Kenntnis von den in unserer Datenschutzerklärung zusammengestellten Informationen.

Anmeldung

Jetzt anmelden