Übersicht

ECTS 1,5 ECTS (4 Teilmodule erforderlich)
Beginn 03.12.2021
Ende 05.12.2021
Termin 3 VA-Tage
Freitag/Samstag/Sonntag,
3., 4., 5. Dezember
Freitag, 15 - 19:15 Uhr
Samstag, 12 - 16:15 Uhr
Sonntag, 10 - 13:15 Uhr
Ort online - Zugangsdaten werden Ihnen übermittelt (ggf. Präsenz unter Vorbehalt, falls zulässig und möglich)
Entgelt Bitte berücksichtigen Sie, dass bei Nichterscheinen ohne rechtzeitige schriftliche Seminarabmeldung Ihrerseits ein Teilnehmerentgelt von EUR 25,-- in Rechnung gestellt wird.
Maximale Teilnehmer:innenzahl 16
Dozent:in Antje Tussinger
Zur Person Antje Tussinger, Business Development Managerin
Kontakt Zentrum für Lehren und Lernen
E-Mail: tsklarek@hs-bremen.de
Tel.: 0421 – 59054166
Mobil: 0176-15140210

Inhalt

Unternehmen, egal aus welcher Branche, stellen einige Anforderungen an ihre neuen Mitarbeiter.

Neben der Beherrschung Ihres Fachgebietes sollen Sie über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, unternehmerisches Denken, Zielorientierung und eine schnelle Auffassungsgabe verfügen. Darüber hinaus sollten Sie vor Ehrgeiz nur so sprudeln, ein Organisationstalent und ein Teamplayer sein.

Persönlichen Eigenschaften und Fähigkeiten sind die Wettbewerbsvorteile, die Sie in der Zukunft benötigen werden, um erfolgreich zu sein.

Fehlendes Fachwissen kann schnell durch Schulungen angeeignet werden, die richtige Einstellung dagegen nur schwer. Gerade die Balance zwischen unternehmerischer Dynamik und sozialen Verhaltensweisen, wird in der Zukunft zu nachhaltig erfolgreicher Unternehmensführung werden.

Zielgruppe

Alle Studierende aller Studiengänge der Hochschule Bremen

Unterrichtssprache: deutsch

Zielsetzung

Das Seminar gibt Ihnen einen Einblick in die aktuelle Situation und bietet durch Fallstudien und den Brückenschlag zwischen neuen und alten Theorien im Bereich der Führung, Raum für Ihre persönlichen Entwicklungs- und Erfolgspotentiale.

Methode

Seminaristischer Unterricht

Praxisbeispiele, Übungen, Input, Diskussionen und Austausch.

 

Tutorienzertifikat und ProfessionalSkill-Zertifikat (6 ECTS):

2 Basis- (T) + 2 Wahlseminare (t) + 1 Prüfungsleistung:

benoteter Reflexionsbericht in einem der 4 Teilmodule (jeweils 1,5 ECTS.

Anmeldung

VANR: 10989

Thema: Unternehmerisches Denken und Sozialkompetenz (t)

für Studierende (falls zutreffend)

Zustimmung*

Hinweise

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Seite erfolgt auf Grundlage der von Ihnen erteilten Einwilligung. Diese Einwilligung erteilen Sie uns mit dem Absenden. Nach Art. 13 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung sind wir verpflichtet, Ihnen zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten eine Reihe von Informationen, darunter den Hinweis auf die Möglichkeit der jederzeitigen Rücknahme Ihrer Einwilligung, zu geben. Bitte nehmen Sie Kenntnis von den in unserer Datenschutzerklärung zusammengestellten Informationen.

Anmeldung

Jetzt anmelden