Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Praxisbezug

Der sehr hohe Praxisbezug des Studiengangs zeichnet sich insbesondere aus durch:
  • 18-wöchiges Praxissemester, das in einem Unternehmen der maritimen Industrie bzw. einer Forschungseinrichtung stattfindet
  • praxisnahe Bachelorarbeiten (mehr als 95 Prozent der Bachelorarbeiten werden in Zusammenarbeit mit Unternehmen der maritimen Industrie bearbeitet)
  • langjährige Erfahrung der hauptamtlich Lehrenden in verantwortungvoller Stellung in der Industrie, Lehrbeauftragte mit Praxiserfahrung auf Werften
  • regelmäßige Exkursionen
  • praktische Anteile (u.a. Labore, Computeranwendungen
  • Studierende der Fachrichtung nehmen regelmäßig mit großem Erfolg an internationalen Design-Wettbewerben teil.
  • Die Studierenden haben die Möglichkeit, sich im Tretboot-Team der Fachrichtung zu engagieren und dabei neue Boote zu entwickeln und zu bauen, bestehende Tretboote zu optimieren, instandzuhalten und an internationalen Regatten mit Studierenden aus ganz Europa teilzunehmen.


 

Access Keys: