Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Internationaler Studiengang Ship Management (Nautical Sciences) B.Sc.

Studiengangsfaltblatt als pdf-Dokument

Studienbeginn
Wintersemester

Bewerbungsfrist
01. Juni bis 15. Juli auf
www.bewerbung.hs-bremen.de

Zulassungsvoraussetzung
+ Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife
+ in Einzelfällen Einstufungsprüfung / Sonderzulassung

Es werden gute Englischkenntnisse vorausgesetzt
(möglichst - Englisch Level B2 - der Unterricht ist in englischer Sprache).

Bewerbungen zum Studium "ISMN" sind ohne einen Nachweis von Fahrtzeiten möglich!
Ein Praxissemester findet im 5. Semester statt und umfasst 6 Monate Fahrtzeit.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Zulassungsvoraussetzungen sowie den weiteren Informationen zum Studiengang am Seitenende (downloads als PDF).

Bitte beachten Sie, dass zur Aufnahme einer Tätigkeit an Bord ein Seediensttauglichkeitszeugnis sowie Schiffssicherheitslehrgänge nachgewiesen werden müssen. Diese sind nicht Bestandteil des Studiums.

Studiendauer
7 Semester einschließlich einem Praxissemester (6 Monate Training an Bord) und Bachelor-Thesis.

Zum Erwerb eines nautischen Befähigungszeugnisses zum Nautischen Wachoffizier sind gemäß der Seeleute-Befähigungsverordnung SeeBV zwingend 12 Monate Fahrtzeit als Nautische*r Offiziersassistent*in (NOA), Praktikant*in oder aus der Ausbildung zum/zur Schiffsmechaniker*in notwendig.

Es wird empfohlen, schon vor Aufnahme des Studiums eine 6-monatige Seefahrtzeit als NOA oder eine Ausbildung zum/zur Schiffsmechaniker*in zu absolvieren. Die Fahrtzeiten werden zum Erwerb eines nautischen Befähigungszeugnisses angerechnet. Seefahrtzeiten als NOA und Schiffsmechaniker*in werden durch die Berufsbildungsstelle See (Bremen) anerkannt, andere Fahrtzeiten durch das BSH (Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Hamburg).
Möglicherweise fehlende Fahrtzeiten, die über die 6 Monate aus dem Praxissemester hinausgehen, können flexibel im Rahmen eines zusätzlichen Semesters im Laufe des Studiums erbracht werden.

Unterrichtssprache
Englisch

Studienabschluss
Bachelor of Science
Das STCW-Befähigungszeugnis zum Nautischen Wachoffizier wird durch das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie erteilt. Dies erfolgt nur nach Vorlage der kompletten Ausbildungszeit von 12 Monaten auf See und der Graduierung als B.Sc.; Bildungs-Ausländer benötigen weiterhin ein Sprachniveau B1 (mindestens) in Deutsch.

Fakultät
  • 5 - Natur und Technik

  • Ansprechpartner/in
    Fragen zu Studieninhalten, Seefahrtzeit und Befähigungszeugnis: +Studiengangsleitung+
    Name Telefon E-Mail
    Jung, Thomas, Prof.Kapt. +49 421 5905 4825  senden
    Immatrikulations- und Prüfungsamt
    (Bewerbung, Zulassung, Prüfungsangelegenheiten)
    Name Telefon E-Mail
    Boelmans, Stefan +49 421 5905 4104  senden

    Verordnungen und Richtlinien

  • Prüfungsordnungen


    Fragen zu Studieninhalten, Seefahrtzeit und Befähigungszeugnis: +ServiceCenter+

    Name
    Telefon
    E-Mail
    ISMN Service Center +49 421 5905 4857 issm.service@hs-bremen.de

     

    Online finden Sie weitere Informationen unter:

    Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

    Berufsbildungsstelle Seeschifffahrt e. V.

    Deutsche Flagge




     

    Access Keys: