Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Hygienekonzepte

Hygienekonzepte der Hochschule Bremen zum Schutz vor Infektionen durch SARS-CoV-2


Im Einvernehmen mit der Senatorin für Wissenschaft und Häfen wird die Hochschule Bremen den Hochschulbetrieb sukzessive wiederaufnehmen. Im Hinblick auf die fortdauernden Anstrengungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und die nach der Bremischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 diesbezüglich weiter bestehenden Kontaktbeschränkungen als auch unter Berücksichtung der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandards des BMAS von April 2020 ist die Hochschule bestrebt, mit den nachfolgenden benannten, besonderen Arbeitsschutz- und Hygieneregelungen die Gesundheit von Beschäftigten und Studierenden zu sichern und die Infektionsrisiken soweit als möglich zu begrenzen. 

Die Hygienekonzepte regeln vor dem Hintergrund der aktuellen Lage den Hochschulbetrieb sowie das Vorgehen bei Durchführung von notwendigen Prüfungen und Lehrveranstaltungen. 

Da es sich bei einer Pandemie um ein dynamisches Geschehen handelt, können ggf. weitere Anpassungen erforderlich sein. Informieren Sie sich bitte regelmäßig auf unserer Homepage

Homepage

In allen Gebäuden der Hochschule Bremen gelten zur Einhaltung der Hygiene grundsätzlich folgende Regeln: 

  1. Es besteht ein generelles Betretungsverbot für 

    a. Personen mit einer bestätigten COVID-19-Erkrankung oder einem  
        ärztlicherseits ausgesprochnen Verdacht auf eine COVID-19-  
        Erkrankung

    b. Personen, die in Kontakt zu einer mit COVID-19 infizierten Person
        stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit dieser Person noch
        nicht 14 Tage vergangen sind

    c. Personen, die nach einem Auslandsaufenthalt nach Deutschland
        zurückgekehrt sind, sofern behördlich verfügte Absonderungszeiten
        die bei Rückkehr aus dem jeweiligen Reiseland angeordnet sind, 
        erfüllt werden müssen.

     d. Personen, die grippeähnliche Symptome1 aufweisen und keine
         Klärung erfolgt ist, die eine COVID-19-Erkrankung ausschließt.

     2. Der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten.  
         Kann dieser nicht sicher eingehalten werden, muss
         eine Mund-Nase-Bedeckung (MNB) getragen werden.

     3. Die allgemein gültigen Hygienemaßnahmen sind
         einzuhalten:

     4.  Vorgesetzte führen in ihrem Verantwortungsbereich
          eine Gefährdungsbeurteilung "SARS-CoV-2" durch
          und treffen die erforderlichen Maßnahmen2.         

    Siehe dazu: 

Besondere Regelungen

Für notwendige Präsenzveranstaltungen in Studium, Lehre und Forschung3.

  • Es gelten die Vorgaben des Hygienekonzeptes
  • Zugangsregelungen:
  • Eine Unterweisungshilfe für Studierende für das Arbeiten im Labor / in der Werkstatt unter Berücksichtigung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards steht unter folgendem LINK zur Verfügung:
Für Notwendige Präsenzprüfungen
  • Es gelten die Vorgaben des
  • Belegungsmuster
  • Eine Unterweisungshilfe für Studierende für die Teilnahme an Präsenzprüfungen im Sommersemester 2020 unter Berücksichtigung der SARS-CoV-2- Arbeitsschutzstandards finden Sie im folgenden LINK:

Für notwendige Stellenbesetzungsverfahren und Sitzungen in Präsenz
  • Es gelten die Vorgaben des "Hygienekonzeptes SARS-CoV-2 zur Druchführung notwendiger Stellenbesetzungsverfahren und Sitzungen.
    Siehe dazu:
  • Belegungsmuster

Die Hochschulleitung

Bremen, den 11. Juni 2020

Fußnoten:

1 Zu möglichen Symptomen von COVID-19 gehören: Schnupfen, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Abgeschlagenheit, Husten, Kopfschmerzen, Fieber >38°, Schüttelfrost, Kurzatmigkeit
Quelle: Robert-Koch-Institut

2 Ggf. unter Beteiligung des Dezernat 4, wenn z.B. Bedarfe für Markierungen, Leitsysteme, Einbahnstraßenregelungen, Spuckschutz, Desinfektionsmittel oder Mund-Nase-Bedeckung bestehen.
3 Die Regelungen beziehen sich ausschließlich auf die aktuelle Situation
  der Corona-Pandemie; die erforderlichen Maßnahmen des  
  allgemeinen Arbeitsschutzes bleiben hiervon unberührt.

 

 

Access Keys: