Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Laufende Promotionen

Forscherinnen und Forscher im DTX-Cluster betreuen Doktorandinnen und Doktoranden im Rahmen von kooperativen Promotionen mit Universitäten. Die Hochschule Bremen hat das Promotionskolleg inklusive einer Betreuungsvereinbarung zur Qualitätssicherung von Promotionen eingerichtet. Das DTX-Cluster freut sich, die Doktorandinnen und Doktoranden sowie ihre Forschungsthemen vorzustellen.
Dina Gericke forscht über Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten. Ziel ist die empirische Erarbeitung individueller und organisationaler Erfolgsfaktoren für eine gelungene Integration von Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt. Dina Gericke wird von Prof. Dr. Leena Pundt in kooperativem Promotionsvorhaben mit der Leuphana Universität Lüneburg betreut. Ihre Forschung ist dem Forschungsschwerpunkt Arbeit und Gesellschaft zugeordnet.
Johanna Klein forscht im Rahmen des SeeOff-Forschungsprojektes zum Thema der Bewertung von effizienten Rückbaustrategien. Johanna Klein wird von Prof. Dr. Stephan Abée und Prof. Dr. Armin Varmaz betreut. Ihre Forschung ist dem Forschungsschwerpunkt Umwelt und Energie zugeordnet.
Leonard Pust untersucht empirisch die Initial Coin Offerings (ICOs) und vergleicht sie mit Initial Public Offerings (IPOs). Leonard Pust wird von Prof. Dr. Stephan Abée und Prof. Dr. Armin Varmaz in kooperativem Promotionsvorhaben mit der Universität Bremen betreut. Seine Forschung ist dem Forschungsschwerpunkt Digitalisierung und Digitale Transformation zugeordnet.
Tobias Rausch forscht im Rahmen des SeeOff-Forschungsprojektes zum Thema der Bilanzierung von Rückbaustrategien. Tobias Rausch wird von Prof. Dr. Stephan Abée und Prof. Dr. Armin Varmaz betreut. Seine Forschung ist dem Forschungsschwerpunkt Umwelt und Energie zugeordnet.
Shravana Kumar forscht über die Auswirkung der Gesellschaftsform, des Wettbewerbs und Regulierung auf die Performance von indischen Seehäfen. Shravana Kumar wird von Prof. Dr. Hans-Martin Niemeier in kooperativem Promotionsvorhaben mit der TU Dresden betreut.
Ophélie Traché forscht zu Wasserschutzrichtlinien und ihren Auswirkungen das Nutzungsverhalten. Ophélie Traché wird von Prof. Dr. Ulrich Krüger in kooperativem Promotionsvorhaben mit der University of Montpellier betreut.
Roland von Horn forscht über Digitalisierung im Retail-Geschäft von Universalbank. Roland von Horn wird von Prof. Dr. Armin Varmaz in kooperativem Promotionsvorhaben mit der Universität Bremen betreut. Seine Forschung vollzieht sich in den Themenschwerpunkten Digitalisierung sowie Geld und die Welt.

Portraitbild Prof. Dr. Armin Varmaz
Prof. Dr. Armin Varmaz
Clustersprecher
Tel.: 0421 5905 4195
 

 

Access Keys: