Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Anordnung zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen beim Betreten der Hochschulgebäude

Die Hochschule Bremen nimmt sukzessive den Betrieb wieder auf und führt neben verschiedenen Laborveranstaltungen und dem Betrieb von Werkstätten-Bereichen auch Präsenzprüfungen durch, sofern es keine alternativen Prüfungsformen gibt. Deshalb haben wir es auf dem Campus und in den Gebäuden insbesondere am Neustadtswall mit einem erhöhten Personenaufkommen zu tun.

Da nicht sichergestellt werden kann, dass aufgrund der örtlichen Gegebenheiten die festgelegten Abstandsregeln eingehalten werden können, sind zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer beim Betreten unserer Gebäude ab sofort alle Personen verpflichtet, eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) zu tragen. Sie sind erst an Ihren Arbeitsplätzen bzw. Labor-, Werkstatt- oder Prüfungsplätzen davon befreit, sofern der festgelegte Mindestabstand gewährleistet werden kann. Selbstverständlich sind diejenigen Personen davon ausgenommen, die aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen nicht zum Tragen einer MNB verpflichtet sind.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese Anordnung und versichern Ihnen, dass diese Verpflichtung bei Änderung des Personenaufkommens umgehend wieder aufgehoben wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Hochschulleitung


veröffentlicht am 2020-09-25 07:46

 

 

Access Keys: