Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Sommerhochschule Kinderschutz - 150 angehende Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter zu Gast an der HSB

Gruppenbild
Am Mittwoch, dem 18.09.2019, startete die 4. Sommerhochschule Kinderschutz auf dem Campus Neustadtswall der Hochschule Bremen. Die Sommerhochschule Kinderschutz ist eine gemeinsame Veranstaltung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Kinderschutz-Zentren und der Hochschule Bremen. Sie steht unter der Schirmherrschaft von Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport der Freien Hansestadt Bremen.

Über 150 Studierende und Lehrende der Sozialen Arbeit aus Deutschland und der Schweiz sind der Einladung gefolgt, um in den kommenden drei Tagen das Thema „Diversität im Kinderschutz gestalten“ in vielfältigen Vorträgen, Workshops und Praxisbesuchen zu bearbeiten, zu reflektieren und zu diskutieren.

Im Eröffnungsvortrag referierte Prof. Dr. Antje Krueger (HSB) zum Thema „Kinderschutz in einer Gesellschaft der Vielfalt“.

Die dreitägige Veranstaltung versammelte im weiteren Verlauf Vorträge von Dr. Michael Hipp, Dr. Axel Isecke, elf Workshops der beteiligten Hochschullehrer*innen, zehn Workshops von Bremer Praxiseinrichungen, 13 Praxisbesuche bei Bremer Trägern und Einrichtungen des Kinderschutzes, ein umfangreiches Kulturprogramm und einen Abschlussvortrag von Prof. Dr. Christian Spatscheck (HSB).

An der Sommerhochschule nahmen Studierende und Lehrende von der Universität Zürich, der Fachhochschule Münster, der Fachhochschule Nordwestschweiz, der Katholischen Hochschule Paderborn, Katholischen Hochschule Münster, der Hochschule Esslingen, der Hochschule Emden/Leer, der Hochschule Landshut, der Universität Hildesheim, der Freien Universität Berlin und der Hochschule Bremen teil.

Zum Abschluss der Veranstaltung zeigten sich Stefan Heinitz (Die Kinderschutz-Zentren), Kathrin Moosdorf (Kinderschutz-Zentrum Bremen), Prof. Dr Sabine Wagenblass (HSB), Prof. Dr. Christian Spatscheck (HSB) und das 19köpfige studentische Orga-Team der HS Bremen sehr zufrieden mit dem Verlauf, den Ergebnissen der Veranstaltung und auch der Wahl des "Modernes" und der Hochschule Bremen als Veranstaltungsort.
Kontakt an der Hochschule
Name Telefon E-Mail
Spatscheck, Christian, Prof. Dr. +49 421 5905 2762  senden
Wagenblass, Sabine, Prof. Dr. +49 421 5905 3771  senden


veröffentlicht am 2019-09-19 11:56

 

 

Access Keys: