Neuberufenen Professorinnen und Professoren kommt eine besondere Bedeutung für die Entwicklung der Hochschule Bremen zu, denn sie sind es, die das Leistungsangebot und Profil der Hochschule Bremen zukünftig mit prägen werden. Von ihnen wird es auch abhängen, in welche Richtung die gesamte Hochschule geht und welche Rolle sie in der regionalen und überregionalen Bildungslandschaft spielt.

Damit die Neuberufenen gut in der Hochschule Bremen ankommen, bieten wir ein Neuberufenenprogramm an, welches dabei helfen soll sich untereinander zu vernetzen und Lehrveranstaltungen und Prüfungen zu konzipieren. Das Programm beginnt jeweils im Herbst mit einem 2-Tages-Workshop. Neuberufene, die zum Sommersemester beginnen, können vorab didaktische Beratungen im ZLL in Anspruch nehmen.

Aufbau des didaktischen Teils des Neuberufenenprogramms:

  • Workshop: Planen, Durchführen und Prüfen von und in Lehrveranstaltungen
  • Didaktische Beratung

Termine

Mo/Di, 27./28.09.2021 jeweils von 9:30 - 12:45 Uhr, online

Anmeldung über zll@hs-bremen.de

Kontakt