Im Projekt WELLDONE (Weiterentwicklung von Lehr-Lern-Szenarien an der Hochschule Bremen unter digitalisierten Rahmenbedingungen und in Online-Environments) wurden digitalisierte Methodenbausteine für die Studieneingangsphase entwickelt und in die alltägliche Unterrichtspraxis integriert. 11 Vorhaben zeigen an Praxisbeispielen, was unter „Integration digitaler Medien in die Lehre“ verstanden werden kann und konkretisieren exemplarisch, was mit dem Begriff „Online-Environments“ gemeint ist und wie insbesondere in der Studieneingangsphase die Balance zwischen Förderung der Selbstorganisationskompetenz und strukturierender, angeleiteter Lernbegleitung gelingen kann. Der Bericht schließt mit einem Ausblick auf einen „interaktiven Methodenbaukasten“ als Sammlung von Lehr-Lernszenarien und Handlungsmustern für die Hochschullehre, in den erprobte und reflektierte Vorschläge für digitalisierte Varianten aus der Lehrpraxis an der Hochschule Bremen integriert werden. Projektlaufzeit: SoSe 2017 - WiSe 2018/19

WELLDONE - ein Projekt in Kooperation

Dr. Ing. Ulrike Wilkens, Medienkompetenzzentrum (MMCC)

Dipl.-Päd. Sabine Riemer, Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL), Hochschuldidaktik

Veröffentlichungen