Architektur und Didaktik

Lehrforschungsprojekt Kitaräume

(in Kooperation mit der TH Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften/ Studiengang Pädagogik der frühen Kindheit und Familienbildung) 2019 Werkstatt Didaktik + Architektur/ Ausbau und Mobiliar 2018‐19 Werkstatt Didaktik + Architektur/ Kita Räume 2018 Werkstatt Raum und Didaktik

Lehrforschungsprojekt Bildungswerkstatt

(in Kooperation mit der TH Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften/ Studiengang Pädagogik der frühen Kindheit und Familienbildung) Experimentelles interdisziplinäres Projekt zur Neuinterpretation von Bildungsräumen. Projektförderung: Programm „ProfiL² ‐ Projekte für inspirierendes Lehren und Lernen“ 2012-2015

Räume entstehen aus Szenen. Dass Raum oftmals statisch erscheint, liegt daran, dass sich der Gebrauch der Räume und Dinge in ihnen institutionalisiert hat. Ansatz ist, Raum als forschenden und experimentellen Handlungsraum anzubieten, der immer wieder aufs Neue inszeniert werden kann. Diese Haltung fordert offene Räume, mehrdeutig und vielgestaltig.

In einem gemeinsamen Konzeptions‐ und Bauprojekt haben Studierende und Lehrende der Sozialwissenschaften und Architektur den Umbau eines Raumkomplexes geplant und baulich umgesetzt. Entstanden ist die „Bildungswerkstatt“, eine anregende Lernumgebung für Kinder gleichermaßen wie für Erwachsene, in welchem die Objekte nicht bleiben müssen, was sie sind, sondern zu Flexibilität, Wandlung und Vieldeutigkeit auffordern.

Die gesamte Ausstattung der Räume wurde eigens für die spezifischen Anforderungen der pädagogisch‐didaktischen Konzeption entwickelt. Das Mobiliar bietet Erwachsenen wie Kindern Deutungsmöglichkeiten und Gestaltungsfreiheiten für unerwartete Nutzungen an.

Die entstandenen Räume fordern zur Reflexion von Lernräumen in Hochschulen, Schulen und Kindertageseinrichtungen auf. Ihre Entwicklung und ihre Gestalt sind Beispiel für einen partizipativen Prozess pädagogischer Architektur.

Cultural Heritage

2019 Tuti Island/ Khartoum, Sudan

Projektförderung zur Profilierung des Forschungscluster »Region im Wandel« der HS Bremen. Kooperation der HS Bremen mit der University of Khartoum/ Faculty of Architecture, Sudan. Projekt und Workshops zu kulturellen Unterschieden und Gemeinsamkeiten in der europäischen und afrikanischen Planungskultur, exemplarisch am Beispiel von »Tuti Island«/ Khartoum.
 

Performative / temporäre Bauten

2019 Bühnenbild »Schlafwandler«.

Bühnenbild, Entwurf und Realisierung mit Studierenden der SoAB zu einem Tanzstück von Helge Letonja / "Steptext dance project" in der Schwankhalle Bremen. Premiere, März 2019

2018 POP UP LAB

Studierende haben einen Container zum mobilen wandelbaren Veranstaltungs‐ und Ausstellungsraum umgebaut. Zukünftig wird das Lab auf dem Domshof Bremen platziert und als Schaufenster der wissenschaftlichen Institutionen aktuelle Themen in der Stadt präsentieren.

Vorträge / Veranstaltungen

»Schlafwandler«. Bühnenbild, Entwurf und Realisierung mit Studierenden der SoAB zu einem Tanzstück von Helge Letonja / "Steptext dance project" in der Schwankhalle Bremen. Premiere, März 2019

»Zärtliches Europa«. Veranstaltung im »Pop Up Lab« der HSB mit der Shakespeare Company Bremen und Nadine Portillo, Beitrag zum Festival »Sehnsucht Europa«, September 2018

»Typology/ from urban pattern to detail« Vortrag an der University of Khartoum, Sudan, August 2018

Gastkritik University of Khartoum, BA Thesis 2018, Faculty of architecture, Sudan, August2018

Vortrag zur Tagung »Lernwelten und Rauminszenierungen, Gestaltung räumlicher Arrangements für Lernen«, an der Hochschule der Medien Stuttgart, März 2018

»Planungsprozesse in der Architektur« Vortrag an der TH Köln zur Werkstatt »Raum und Didaktik«, Januar 2018

»Living together/ Konzepte für gemeinschaftliches Wohnen«, Vortrag an der University of Khartoum, Sudan, September 2017

Gastkritik University of Khartoum, BA Thesis 2017, Faculty of architecture, Sudan, September 2017

Moderation Workshop »Bewegungszentrum für die Psychiatrie Klinikpark Bremen‐Ost«, 2015

»Ein Stuhl ist kein Stuhl...«, Vortrag an der Fakultät für Angewandte Soziologie, TH Köln, Januar 2015

»Der ZWEITE Blick von außen ‐ vier neue Hochschullehrer sehen Bremen« Vortrag und Podiumsdiskussion. Stadtdialog Bremer Zentrum für Baukultur. Roter Salon im Speicher XI, 01.04.2014

»1:1 – der didaktische Raum« Vortrag an der HS Bremen, 3. Juli 2014

»Gestalten + Methoden« Vortrag an der Hochschule Rhein Main, April 2012

»Begin anywhere«, Vortrag an der School of Architecture, HS Bremen, Juni 2011