Schulbau 2017/18 (seit 2013)
Lehr- und Forschungsprojekt (allgemeinbildende Schulen und Berufsschulen). Begleitet durch die Organisation und Durchführung regelmäßiger Auslands-Exkursionen zu vorbildlichen Schulbauten mit den am Schulbau beteiligten Akteuren Bremens (Senatorin für Kinder und Bildung, Senator für Umwelt Bau und Verkehr, Immobilien Bremen etc.) und Studierenden.

Wohnen - Minimum / Maximum
Lehr- und Forschungsprojekt zu barrierefreien und rollstuhlgerechten Wohnungsgrundrissen. Ein Ein Kooperationsprojekt zwischen kom.fort e.V., SUBV, GEWOBA und der School of Architecture Bremen Wintersemester 2015

Symposium "Echt?! - Zum Bezug von Praxis und Lehre in der Architekturausbildung"
14.-15.04.2011, Hochschule Bremen

Die Beiträge des Symposiums wurden in einem Buch veröffentlicht:
Pahl, Katja-Annika (Hrsg.): Echt?! - Zum Bezug von Praxis und Lehre in der Architekturausbildung. Dresden, 2013. ISBN: 978-3-944331-11-9

Projekt "Handwerk und Architektur"
Beginn Sommersemester 2009
Gefördert durch die Andrea von Braun Stiftung und die Hochschule Bremen.
In Kooperation mit dem Kompetenzzentrum "HandWERK" der Handwerkskammer Bremen.

Berichte über das Projekt:
Weser Kurier, Stadtteilkurier links der Weser, 27.07.09. Christian Meyer: Handwerker treffen auf Studenten. Angehende Tischlermeister und Architekten stellen in der Hochschule gemeinsames Projekt vor.
taz Bremen, 18.07.2009, Interview (Jan Zier): Jeder lernt für sich. Architekten und Handwerker arbeiten zusammen.