Den idealen oder zumindest passenden Studiengang zu finden ist eine echte Herausforderung. Angesichts von mehr als 10.000 Bachelorstudiengängen in Deutschland ist dies kein Wunder. Die derzeitige Situation erschwert vielen Schülerinnen und Schülern zusätzlich die Studien- und Berufsorientierung. Genau hier setzt ein neues Format der Hochschule Bremen (HSB) an: Die Studienorientierungs-Challenge der Zentralen Studienberatung. Durch die Teilnahme können Studieninteressierte in zehn Wochen ihrem „Traum“-Studiengang einen großen Schritt näherkommen.

Und so funktioniert das Ganze: In den nächsten zehn Wochen veröffentlicht die Zentrale Studienberatung im Wochenrhythmus ein kurzes Video mit einer neuen Aufgabe zur Studienorientierung. Es geht in diesen Aufgaben darum, sich selber besser kennenzulernen, zu reflektieren, mit Leuten zu sprechen und Dinge auszuprobieren und so am Ende ein konkretes Bild vom auf die eigenen Interessen und Stärken ausgerichteten Studiengang zu bekommen. Soviel sei schon jetzt verraten: In der ersten Aufgabe geht es darum, herauszufinden wofür das eigene Herz schlägt.

Los geht es am Donnerstag, dem 25. März 2021. Alle veröffentlichen Aufgaben und viele Arbeitsmaterialien finden sich auch auf der Lernplattform AULIS der HSB.

Über das ganze Jahr bietet die HSB Gelegenheit, sich einen Überblick über das Angebot zu verschaffen und in unterschiedliche Studiengänge hineinzuschnuppern.