Auslandsaufenthalt in der ersten Jahreshälfte 2023 geplant?

  • Sie möchten im Ausland studieren oder ein Praktikum machen und eine Förderung über das Erasmus+ Programm ist nicht möglich?
  • Sie haben keinen Erasmus-Platz an der Hochschule Ihrer Wahl bekommen?
  • Sie gehen als Freemover an eine Hochschule im Erasmus-Raum, mit der die HSB keinen Kooperationsvertrag hat?
  • Sie haben bereits ein Erasmus-Stipendium erhalten und können nicht noch einmal mit Erasmus+ gefördert werden?

Dann kommt das PROMOS-Stipendium des DAAD für Sie in Frage.

Bewerbung:

Alle Infos und den Link zum Bewerbungsportal finden Sie auf den Seiten des International Office!

News aus der HSB