Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Wie kann ich Gestaltende Kunst mit dem Hochschulzertifikat abschließen?

Wenn Sie das Modulstudium abschließen möchten, gilt für Sie der Studienplan für Gestaltende Kunst.

Dabei können Sie den Schwerpunkt für Ihr künstlerisches Weiterbildungsstudium nach Ihren eigenen Wünschen gestalten: Sie wählen den für Sie interessantesten Studienschwerpunkt als Hauptfach.

Insgesamt benötigen Sie für das Zertifikat 10 erfolgreich absolvierte Module aus den vier Studienschwerpunkten. Jedes Modul umfasst 60 Unterrichtsstunden. Dazu gehören:

2 Pflichtmodule und 8 Wahlpflichtmodule, die Sie spätestens im Sommersemester 2022 vollständig erfolgreich abgeschlossen haben müssen.
Pflichtmodule
Die 2 Pflichtmodule liegen im Studienschwerpunkt
Kunstgeschichte, Ästhetikwissenschaft, Kunsttheorie.

Hier absolvieren Sie 1 Einführungsmodul und 1 Vertiefungsmodul.
Hauptfach
Als Ihr Hauptfach wählen Sie einen kunstpraktischen Schwerpunkt:
- Malerei, Zeichnen, Druckgrafik oder
- Plastisches Gestalten, Objektgestaltung, Keramische Plastik oder
- Fotografie, Video, Neue Medien.

Sie bearbeiten in Ihrem Hauptfach insgesamt 5 Module:
2 Einführungsmodule, 1 Vertiefungsmodul und 1 Spezialisierungsmodul.
Das 5. Modul können Sie frei auswählen.
Nebenfächer
Die beiden übrigen kunstpraktischen Schwerpunkte bearbeiten Sie als Nebenfächer.

Hier benötigen Sie je 1 Einführungsmodul pro Schwerpunkt
und außerdem 1 Vertiefungsmodul, welches Sie frei aus den beiden Schwerpunkten wählen können.


 

Access Keys: