Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Studienverlauf (Modulübersicht)

Masterstudium (1. und 2. Semester)

 Für das Master-Studium Bauen und Umwelt (Infrastruktur) wird aus den Schwerpunkten „konstruktiver Ingenieurbau“ und „Umwelttechnik“ ein breites Angebot an Modulen vorgehalten.

In der fachlichen Vertiefung des 1. Semesters sind neben 2 vorgegebenen Pflicht-Modulen (Kontext- und Methodenmodul) auch 3 Wahlpflicht-Module zur fachlichen Vertiefung aus einem Angebotskatalog von 6 Wahlmodulen zu studieren. Die Wahlmodule dienen zur fachlichen Differenzierung im Themenfeld Infrastruktur mit den möglichen Schwerpunkten des konstruktiven Ingenieurbaus oder der Umwelttechnik.

Die Arbeitsbelastung pro Modul beträgt dabei 4 SWS für die Präsenzveranstaltung und 8 SWS für das Selbststudium.

Im 2. Semester wird zur fachlichen Verknüpfung eine größere Projektarbeit durchgeführt. Es beinhaltet ein Kontext- sowie Methodenmodul und die fachliche Ausarbeitung im Rahmen von 12 SWS. Das Projekt kann zur weiteren fachlichen Differenzierung und/oder fachlichen Verknüpfung genutzt werden.

Die derzeit angebotenen Module können im Modulhandbuch eingesehen werden.
Masterthesis (3. Semester)

Das Studium wird mit der Master-Thesis (Dauer 3 Monate) und mit einem übergreifenden Kolloquium über das Masterstudium abgeschlossen.


 

 

Access Keys: