Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Qualitätssteuerung

Im Qualitätsmanagementsystem der Hochschule Bremen ergänzen sich zentrale und dezentrale Strukturen und Prozesse.

Das Rektorat

… richtet die zentralen Elemente des Qualitätsmanagement ein. Dort sind die übergreifenden Qualitätsregelkreise installiert. Verantwortlich ist das Konrektorat für Studium und Lehre.

Die Fakultäten

… verfügen über die dezentralen Elemente des Qualitätsmanagement, über deren Ausgestaltung sie selbständig entscheiden. Die Dekanin / der Dekan sorgt im Einvernehmen mit den Studiendekaninnen / den Studiendekanen für die Umsetzung des Qualitätsmanagements und kann dies an Abteilungs- oder Studiengangsleitungen übertragen. An der Umsetzung des Qualitätsmanagements werden Studienkommissionen gemäß § 90 BremHG beteiligt. Die Studiendekane und –dekaninnen sind die QM-Beauftragten der Fakultäten.

Qualitätszirkel

Die notwendigen Abstimmungen zwischen Rektorat und Fakultäten erfolgen in Arbeitsgruppen, die durch das Konrektorat Studium und Lehre einberufen werden und deren Zusammensetzung die unterschiedlichen Fachkulturen und Statusgruppen der Hochschule Bremen berücksichtigt.

Berichte

Die Dekaninnen / die Dekane berichten im Einvernehmen mit den Studiendekaninnen / den Studiendekanen dem Rektorat über die Ergebnisse der Qualitätssicherung und eingeleiteten Maßnahmen. Das Rektorat berichtet der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz über die Qualität von Lehre und Studium.


 

 

Access Keys: