Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Curriculum vitae


1991 - 1996 Studium der Rechtswissenschaften und Politikwissenschaften an den Universitäten Hamburg und Bremen; 1. jur. Staatsexamen 1996
1997 - 2000 Promotionsstipendium; Thema der Promotion: „Gesundheitsbezogene Handlungspflichten der Versicherten in der Sozialversicherung als Dimensionen von Eigenverantwortung und Solidarität“; Colloquium am 22.01.2001
1999 - 2002 Dozentin für Sozialrecht an der Altenpflegeschule Lilienthal (nebenberuflich)
2000 - 2002 Rechtsreferendarin am Hanseatischen Oberlandesgericht Bremen; 2. jur. Staatsexamen
2002 - 2003 Justitiarin beim AOK-Bundesverband in Bonn
2003 Schulung des Medizinischen Dienstes der Spitzenverbände der Krankenkassen zur Qualitätssicherung und Prüfkompetenz nach § 114 SGB XI (nebenberuflich)
2003 - 2006 Regierungsrätin bei der Freien Hansestadt Bremen
· als Referentin beim Senator für Bau, Umwelt und Verkehr;
· als Referatsleiterin und stellv. Abteilungsleiterin im Amt für Soziale Dienste
· als Dezernentin im Versorgungsamt
2003 – 2004 Weiterbildungsstudium „Erwachsenenbildung“ an der Universität Bremen (nebenberuflich)
seit dem Sommersemester 2006 Professorin an der Hochschule Bremen, Fakultät Gesellschaftswissenschaften, Studiengang Soziale Arbeit, Lehrgebiet Rechtswissenschaft
seit 2010 Mediatorin (FH)



 

 

Access Keys: