Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Audit

Familiengerechte Hochschule   

Die Probleme der Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Familie zeigen sich auch an Hochschulen in besonderer Weise. Aufgrund der vielschichtigen Arbeitsstrukturen im wissenschaftlichen, Verwaltungs- und Studienbereich erweisen sich einheitliche Regelungen generell als schwierig.

Mit der Durchführung des Audits "familienfreundliche Hochschule" entschloss sich die Hochschule Bremen, sich über die bereits bestehenden Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf/Studium hinaus auf den Prüfstand zu stellen und weitere Verbesserungsmöglichkeiten umzusetzen.

Ziel ist die Verbesserung der Arbeits- und Qualifizierungsmöglichkeiten für Beschäftigte sowie familienfreundlichere Studienbedingungen, um Studienabbrüche und lange Studienzeiten zu vermeiden.  

Die Hochschule Bremen versteht unter dem Begriff Familie alle (Lebens-) Gemeinschaften, die zum privaten und familiären Umfeld von Beschäftigten und Studierenden gehören und in denen eine langfristige soziale Verantwortung für andere wahrgenommen wird.  

Der Auditierungsprozess soll in diesem Zusammenhang zu einer Sensibilisierung und erhöhten Akzeptanz für privat-familäre Situationen führen.
Mit dem Erhalt des Zertifikates macht die Hochschule Bremen nach außen deutlich, dass sie ein lebensphasenorientiertes Arbeiten und Studieren erleichtern möchte.

Ansprechpartner
Name Telefon E-Mail
Lott, Corinna +49 421 5905 2641  senden

 

 

Access Keys: