Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


BREKAP

Baustoff-Recyclinganlagen können ihre Produkte nur teilweise einer wirtschaftlichen Verwertung als Baustoffe zuführen. Speziell für Feinkornfraktionen fehlen häufig Anwendungsgebiete, sie bilden nennenswerte Reststoffmengen des Baustoffrecyclings.

Im Forschungsprojekt BREKAP wurde die Eignung von bislang nicht oder kaum genutzten mineralischen Fraktionen des Baustoffrecyclings zur Verwendung als oder in Komponenten von Kapillarsperrensystemen für Oberflächenabdeckungen im Deponiebau wird im Labormaßstab grundsätzlich untersucht.
Veröffentlichungen
Harder, H.
Kramer, C.R.
2003
Baustoffrecyclate als Komponenten von Kapillarsperren
Proc. 1. Symposium Umweltgeotechnik, Bauhaus Universität Weimar, 8./9.10.2003

Harder, H.
Kramer, C.R.
2000
Recycled Building Materials (Demolition Waste) as Components for Capillary Barriers
Proceedings of GREEN 3; The Exploitation of natural Resources and the consequences; 3rd. Int. Symposium on Geotechnics related to the European Environment; Berlin July 21-23 2000


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte
Name Telefon E-Mail
Harder, Harry, Prof. Dr.-Ing. +49 421 5905 2331  senden

 

 

Access Keys: