Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Transatlantische Forschungszusammenarbeit: Drei Projekte der Fakultät Wirtschaftswissenschaften mit der Northern Kentucky University


Studiendekan Prof. Dr. Ulrich Krüger und Dekanin Dr. Becky Porterfield besprachen Einzelheiten zur gemeinsamen Forschungskooperation.
.
Unter dem Motto „Alles forscht!“ entwickelte die Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Bremen (HSB) für die Kooperation mit der Northern Kentucky University (NKU) das Programm „Mobility In Research Activities“ (MIRA). In dessen Rahmen wurden bereits drei konkrete Forschungsvorhaben auf dem Weg gebracht.
Gefördert werden Forschungstandems aus beiden Hochschulen:
• Prof. Dr. Hans-Heinrich Bass (HSB) und Prof. Dr. Qing Su (NKU) vergleichen die politischen Strategien Europas, Chinas und der USA im Hinblick auf die ökonomische Zusammenarbeit mit Afrika.
• Prof. Dr. Armin Varmaz (HSB) und Prof. Dr. Alain Krapl (NKU) beschäftigen sich mit der Frage, inwieweit ein Capital Asset Pricing Model (CAPM) um eine internationale Komponente wie etwa Zins,- und Inflationsunterschiede oder Exportorientierung erweitert werden sollte.
• Prof. Dr. Stephan Abée mit Prof. Dr. Bob Russ untersuchen im Bereich Accounting History die Unterschiede in der Rechnungslegung zwischen der EU und den USA.


veröffentlicht am 2017-10-19 12:22

 

 

Access Keys: