Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


„Mein Nachbar Boateng - Diversity in International Business Education“: BIM-Konvent am 18. November

Studiengang Betriebswirtschaft / Internationales Management erhält Spende von der Firma HANSA-FLEX
von links nach rechts:  Prof. Dr. Ulrich Krüger (Fakultät Wirtschaftswissenschaften), Franzisca Fastje, Laura Warneke und Pablo Sievert del Mazo (Studierende des dritten Semesters aus dem Studiengang BIM) und Thorsten Armerding, Vorstand der Hansa-Flex Stiftung.
Mit 1.000 Euro unterstützt die Firma HANSA-FLEX den diesjährigen BIM-Konvent der Hochschule Bremen. BIM steht als Akronym für den Studiengang Betriebswirtschaft / Internationales Management B.A. Damit leistet HANSA-FLEX einen wesentlichen Beitrag für den Erfolg des am 18. November in den Räumen des Atlantic-Hotels an der Galopprennbahn stattfindenden öffentlichen Forums für Repräsentanten aus Wirtschaft und Politik sowie für die Studierenden und deren Angehörige, das von BIM-Studierenden des dritten Semesters organisiert wird. Das Motto des diesjährigen Konvents lautet: „Mein Nachbar Boateng - Diversity in International Business Education“.

Unter diesem Motto soll herausgestellt werden, wie wichtig „Diversity“ nicht nur im Fußball, sondern auch im Studium ist und wie bedeutend ein selbstverständlicher Umgang mit Vielfalt für ein zeitgemäßes, betriebswirtschaftliches Studium ist.

Die HANSA-FLEX AG ist der führende Systemanbieter rund um die Hydraulik. Das Unternehmen ist mit mehr als 398 Niederlassungen in 37 Ländern in der Welt zu Hause, aber fest in Bremen verwurzelt. Die Geschichte des Unternehmens begann 1962 in einer Garage als Ersatzteillieferant für Hydraulikschlauchleitungen. Heute ist das Unternehmen international tätig und hat weltweit über 3.000 Mitarbeiter mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen.


Hinweise für Redaktionen:
Unter: https://dataexchange.hs-bremen.de/exchange?g=9squl9xb ist bis 17. November 2016 ein Foto zum Herunterladen hinterlegt, das im Zusammenhang mit der Berichterstattung in den Medien kostenfrei verwendet werden darf.
Es zeigt von links nach rechts: Prof. Dr. Ulrich Krüger (Fakultät Wirtschaftswissenschaften), Franzisca Fastje, Laura Warneke und Pablo Sievert del Mazo (Studierende des dritten Semesters aus dem Studiengang BIM) und Thorsten Armerding, Vorstand der Hansa-Flex Stiftung.
Ansprechpartner
Name Telefon E-Mail
Maloney, Philip, Prof. Dr. +49 421 5905 4400  senden


veröffentlicht am 2016-10-21 15:04

 

 

Access Keys: