Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


„Alles forscht!“: Erster Forschungskonvent der Fakultät Wirtschaftswissenschaften


v.l.n.r.: Prof. Dr. Ulrich Krüger, Annika Wittwer, Prof. Dr. Ulrich Kuron
Als Teil der Fakultätskampagne „Alles forscht!“ fand am 7. Dezember 2016 an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der erste Forschungskonvent statt. Dort stellte Annika Wittwer, Absolventin des Master-Studiengangs „Business Management M.A.“, stellte ihre Abschlussarbeit "Erfolgsfaktoren mittelständischer Unternehmen“ vor, für die jetzt als Band 74 der „Schriftenreihe der Fakultät Wirtschaftswissenschaften erschienen ist. Bereits im Juni 2016 erhielt Annika Witwer dafür den in diesem Jahr erstmals verliehenen „HSB-Innovationspreis“ für herausragende Studienarbeiten. Betreut wurde die Masterarbeit von Prof. Dr. Ulrich Kuron und Prof. Dr. Armin Varmaz, beide Fakultät Wirtschaftswissenschaften.

Studiendekan Prof. Dr. Ulrich Krüger verwies auf der Veranstaltung auf die 40-jährige Geschichte dieser Schriftenreihe, die seit dem Jahr 1976 die intensive wissenschaftliche Beschäftigung mit vielfältigen Themen in der Fakultät dokumentiert. Darüber hinaus stellte Prof. Dr. Stephan Abée, der im letzten Jahr an die Hochschule berufen worden war, seine Forschungsschwerpunkte und ein aktuelles, interdisziplinäres Forschungsprojekt „Nachhaltige Rückbaukonzepte für Offshore Windparks“ vor.

Dass Forschung nicht nur von Professorinnen und Professoren betrieben wird, wurde auf dem Konvent eindrucksvoll gezeigt. Forschung erfolgt auch durch die Studierenden und mit ihnen, in Abschlussarbeiten, aber auch in Lehrveranstaltungen. Da schließlich auch die Forschung an der Fakultät durch alle Beschäftigten ermöglicht wird, kann es zu Recht heißen „Alles forscht!“.
Ansprechpartner
Name Telefon E-Mail
Krüger, Ulrich, Prof.Dr. +49 421 5905 4465  senden
Kuron, Ulrich, Prof. Dr. +49 421 5905 4430  senden


veröffentlicht am 2016-12-13 13:01

 

 

Access Keys: