Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


“poetry on the road” - 17. Internationales Literaturfestival Bremen

Regina Dyck, Festival Director
Das 17. Internationale Literaturfestival „poetry on the road“ 2016 ging am 30.5. mit einer Lesung im Kippenberg-Gymnasium vor 600 Oberstufenschülern diverser Gymnasien zu Ende. Bereits zum 17. Mal feierte das Literaturfestival „poetry on the road“ vor ausverkauften großen Häusern internationale Literatur auf höchstem Niveau und präsentierte von klassischer Dichtung über Soundposie, Performance, Spoken Word und Hip-Hop bis hin zur Kunst des Songwriting ein großes Spektrum internationaler Gegenwartslyrik.
Regina Dyck, Festival Director
Mit einer großen Gala im ausverkauften Theater am Goetheplatz wurde die 17. Ausgabe des Bremer Festivals am 27. Mai 2016 eröffnet, insgesamt kamen 29 Autoren aus 22 Ländern nach Bremen und verwandelten Bremen auch 2016 in einen internationalen Freihafen der Poesie. poetry on the road ging vor 16 Jahren als erstes Poesiefestival Deutschlands an den Start und zählt mittlerweile zu den renommiertesten Poesiefestivals Europas.
Ansprechpartnerin
Name Telefon E-Mail
Dyck, Regina +49 421 5905 6023  senden


veröffentlicht am 2016-05-30 11:12

 

 

Access Keys: