Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


33 Stifter, 102 Geförderte: Empfang für die Förderer und Stipendiaten des Deutschlandstipendiums

Fotograf: Dennis Welge, Hochschule Bremen
Fotograf: Dennis Welge, Hochschule Bremen
102 ebenso begabte wie engagierte Studierende der Hochschule Bremen können sich im laufenden Studienjahr über das Deutschlandstipendium, eine Förderung von monatlich 300 Euro für die Dauer eines Jahres, freuen. Aus diesem Anlass lud die Hochschule Bremen Stifter und Geförderte zu einem Empfang mit feierlicher Urkundenübergabe am Donnerstag, dem 19. November 2015, auf den Campus Neustadtswall 30, 28199 Bremen, ein.

Im Studienjahr 2015/2016 finanzieren 33 Förderer insgesamt 102 Deutschlandstipendien für Studierende der Hochschule Bremen. Von ihnen erhalten 38 zum ersten Mal diese finanzielle Hilfe, für weitere 64 Studierende wird die Unterstützung durch das Deutschlandstipendium fortgesetzt.

Die Stipendien werden je zur Hälfte vom Bund und von privaten Förderern, Stiftungen und Unternehmen getragen. Die Bundesregierung unterstützt also jede private Spende von 150 Euro monatlich mit zusätzlichen 150 Euro.


Hinweise an Redaktionen:
Unter: https://dataexchange.hs-bremen.de/exchange?g=ts362yge ist bis 17. Dezember 2015 ein Foto von der Veranstaltung am 19.11. zum Herunterladen hinterlegt, das im Zusammenhang mit der Berichterstattung in den Medien kostenfrei verwendet werden darf. - Fotograf: Dennis Welge, Hochschule Bremen.

Für Rückfragen über das Deutschlandstipendium und die Veranstaltung am 19.11.2015: Jürgen-Peter Henckel, Kanzler a.D., Ehrenbürger der Hochschule Bremen und Beauftragter des Rektorats für das Deutschlandstipendium, 0421-5905-4821 oder -2223, phenckel@hs-bremen.de.


veröffentlicht am 2015-11-20 09:49

 

 

Access Keys: