Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Indischer Generalkonsul informiert sich über die Arbeit des „India Study Centre“ der Hochschule Bremen

Der indische Generalkonsul Dr. Dr. Vidhu P. Nair mit Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey (Mitte) und Prof. Dr. Beate Zimpelmann, Präsidentin der „European Association of India Study Centres“.
Dr. Vidhu P. Nair, seit September 2013 Generalkonsul der Republik Indien, besuchte die Hochschule Bremen, genauer: das India Study Centre. Dieses arbeitet sehr eng mit dem indischen Konsulat in Hamburg zusammen. Zu den Arbeitsfeldern zählen vor allem konsularische Angelegenheiten für Studierende und Dozenten oder die Planung und Durchführung von Veranstaltungen, zum Beispiel anlässlich der Gründung der „Association of Indian Students in Bremen“.

Dr. Nair zeigte bei seiner Visite sich insbesondere interessiert an den Aktivitäten der Hochschule Bremen im Zusammenhang mit Indien, sondern er nutzte auch die Gelegenheit, um das Team des India Study Centre persönlich kennenzulernen.

Das indische Konsulat ist auch ein wichtiger Partner bei der Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Bremen und der Wirtschaft - sei es mit deutschen, sei es mit indischen Firmen. Dabei geht es beispielsweise um die Vermittlung von Praktikumsstellen für indische Studierende in Deutschland, aber auch für deutsche Studierende in Indien oder die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.

Das India Study Centre gehört zum im Dezember 2010 gegründeten Netzwerk aus Indienzentren, die seinerseits von der EU gefördert oder etabliert wurden. Die Gruppe, bestehend aus sechs europäischen Indien-Zentren an den Universitäten Aarhus, Leiden, Mailand, Warschau sowie den Hochschulen in Reutlingen und Bremen, informiert sich gegenseitig über die bisherige Arbeit und berät über zukünftige Projekte. Präsidentin des Zusammenschlusses („European Association of India Study Centres“) ist derzeit Prof. Dr. Beate Zimpelmann, Hochschule Bremen.


Hinweise für Redaktionen:
Unter: https://dataexchange.hs-bremen.de/exchange?g=mq6949 ist bis zum 1. April 2014 ein Foto zum Herunterladen hinterlegt, das im Zusammenhang mit der Berichterstattung in den Medien kostenfrei verwendet werden darf. - Bildunterzeile: Der indische Generalkonsul Dr. Dr. Vidhu P. Nair mit Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey (Mitte) und Prof. Dr. Beate Zimpelmann, Präsidentin der „European Association of India Study Centres“.


veröffentlicht am 06. März 2014

 

 

Access Keys: