Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


Prof. Dr. Christian Schuchardt ist neuer Präsident des Verbandes deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI)

Prof. Dr. Christian Schuchardt
Prof. Dr. Christian Schuchardt von der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Bremen (Foto) wurde als Präsident des Verbandes deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) e.V. für die Amtszeit 2014/15 mit großer Mehrheit wiedergewählt und damit im Amt bestätigt. Die Mitgliederversammlung des VWI fand Ende November 2013 anlässlich des 12. Deutschen Wirtschaftsingenieurtages DeWIT an der RWTH in Aachen statt.

Der VWI ist der Berufsverband der Wirtschaftsingenieure in Deutschland mit Sitz in Berlin und der Geschäftsstelle in Bremen. Er vertritt seit 1932 die Interessen des interdisziplinären Studienprofils Wirtschafts­ingenieurwesen sowohl innerhalb der Hochschulen und Universitäten als auch gegenüber der Wirtschaft und der Politik. Wirtschaftsingenieurwesen ist mittlerweile nach BWL die am häufigsten gewählte Studienrichtung in Deutschland.

Als Mitglied des Fachbereichs- und Fakultätstages Wirtschaftsingenieurwesen (Dekane­konferenz) war Christian Schuchardt auch als Autor an der Erstellung des Qualifikations­rahmens für das Wirtschaftsingenieur­studium in Deutschland beteiligt.

Christian Schuchardt war zwischen 2001 und 2011 Studiengangsleiter des Internationalen Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen (ISWI) an der Hochschule Bremen. Aktuell leitet er die Masterstudiengänge MBA und MGM am International Graduate Center (IGC) der Hochschule Bremen und ist Prodekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften.


veröffentlicht am 11. Dezember 2013

 

 

Access Keys: