Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


12. Dezember, 11 bis 17 Uhr: Praxisbörse der Angewandten Freizeitwissenschaft

Tourismus, Event, Kultur, Ökologie, Politik - das sind nur einige Begriffe, die den Internationalen Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft an der Hochschule Bremen - kurz: ISAF - inhaltlich beschreiben. Um den Facettenreichtum dieses Studiengangs zu veranschaulichen, lädt die Hochschule Bremen alle an dem Thema Interessierten für Donnerstag, den 12. Dezember 2013, von 11 bis 17 Uhr, zur „ISAF-Praxisbörse“ ein. Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, Neustadtswall 30, SI-Gebäude, 2. Obergeschoss.

Die Aussteller sind Studierende, die in diesem Jahr ihr Praxissemester absolviert haben und persönlich von ihren Erfahrungen berichten werden. Dabei geben sie auch Einblicke in das spannende und erlebnisreiche Arbeitsfeld von Freizeitwissenschaftlerinnen und Freizeitwissenschaftlern. Außerdem werden nationale und internationale Organisationen und Unternehmen wie der Deutsche Reiseverband (DRV), Visit Georgia Ltd. oder der Europa-Park Rust auf der ISAF-Praxisbörse 2013 vertreten sein.
Ansprechpartnerin
Name Telefon E-Mail
Freericks, Renate, Prof. Dr. +49 421 5905 3783  senden


veröffentlicht am 10. Dezember 2013

 

 

Access Keys: