Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


"Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung": Informationsabend am 29. November

Der Start einer Ausbildung oder eines Studiums, Arbeitslosigkeit, beruflicher Wiedereinstieg oder Rentenbeginn - immer wieder erfordern Veränderungen Anpassung an die neue Situation. Das gilt auch für das Wissen und die formale Qualifikation. Diesen Bildungs-, Entwicklungs- und Lernprozess zu gestalten erhöht auch die Nachfrage nach kompetenter Beratung. Die Koordinierungsstelle für Weiterbildung der Hochschule Bremen bietet daher ab April 2013 die Qualifizierung „Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung“ für Beraterinnen und Berater an.

Das elfmonatige Studienprogramm mit insgesamt fünf Blockveranstaltungen (120 Präsenzstunden) umfasst die Einheiten „Gestaltung des Beratungsprozesses“ (zwei Einheiten), „Rahmenbedingungen professioneller Beratung“, „Herausforderungen und Themenfelder“, „Kompetenzbilanzierung“ sowie eine praxisorientierte Abschlussarbeit mit Abschlusskolloquium.

Weitere Informationen und Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen über das Studienprogramm gibt es am Donnerstag, dem 29. November, 17 Uhr, in der Hochschule Bremen, Werderstraße 73, 28199 Bremen. Darüber hinaus steht die Koordinierungsstelle für Weiterbildung auch telefonisch oder per E-Mail für Fragen zur Verfügung. Tel: 0421-5905-4166, E-Mail: tanja.sklarek@hs-bremen.de. Um vorherige Anmeldung für den Informationsabend wird unter Angabe der Veranstaltungsnummer VANR 7497 gebeten.


veröffentlicht am 13. November 2012

 

 

Access Keys: