Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


"Wandel und Erosion des deutschen Sozialstaats?"

Veranstaltung der Hochschule Bremen in Kooperation mit der Arbeitnehmerkammer Bremen am 7.6.2012 von 17.00 - 19.00 Uhr
Der traditionelle Wohlfahrtsstaat hat derzeit keinen leichten Stand. Sozialreformen der vergangenen zwei Jahrzehnte haben auch in Deutschland einen grundlegenden Wandel in Gang gesetzt. Tatsächlich lassen die Veränderungen in den sozialen Sicherungssystemen und der Regulierung des Arbeitsmarkts die gegebenen sozialen Strukturen weiter unter Druck geraten. Aktuelle Diagnosen sprechen von aufbrechenden ›Wohlstandskonflikten‹ und dem Verlust der gesellschaftlichen Mitte als Bezugspunkt sozialpolitischen Handelns. Die Frage nach grundlegenden und ausdifferenzierten sozialen Bürgerrechten rückt gleichzeitig wieder ins Zentrum wissenschaftlicher und politische Diskurse. Inwiefern kann das Leitbild der individuellen Autonomie als neue Orientierung für die Ausrichtung moderner Sozialpolitik dienen?
Es diskutieren:
Prof. Dr. Berthold Vogel, Sofi Göttingen,
Prof. Dr. Sigrid Betzelt, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin,
Prof. Dr. Silke Bothfeld, Hochschule Bremen.
Moderation: Prof. Dr. Barbara Witte, Hochschule Bremen.


veröffentlicht am 25. Mai 2012

 

 

Access Keys: