Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


1. Juli, 16 Uhr, "Die Glocke" - Akademische Feierstunde für die Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2010

EINLADUNG AN DIE MEDIEN: 1. Juli, 16 Uhr, „Die Glocke“
Akademische Feierstunde für die Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2010
Festvortrag von Matthias Claussen, Vizepräses der Handelskammer Bremen

Für die Hochschule Bremen hat die feierliche Verabschiedung ihrer Absolventinnen und Absolventen bereits Tradition: Am Freitag, dem 1. Juli 2011, 16 Uhr, sind alle eingeladen, die im Vorjahr ihr Studium an der Hochschule Bremen abgeschlossen haben. Eine Akademische Feierstunde für die Absolventinnen und Absolventen führt die Hochschule Bremen bereits zum 16. Mal durch. In der festlichen Atmosphäre des Konzerthauses "Die Glocke" nehmen die Abgängerinnen und Abgänger des Jahrgangs 2010 ihre Abschluss-Urkunden von Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey und den Dekanen in Empfang.

Den Festvortrag wird der Vizepräses der Bremer Handelskammer, Matthias Claussen, halten. Zuvor wird Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey die Anwesenden begrüßen. Volker Hopp, der im vergangenen Jahr sein Bauingenieurstudium absolviert hat, wird in seinem Vortrag sein Bachelor-Studium an der Hochschule Bremen Revue passieren lassen. Für den musikalischen Rahmen sorgen der Junge Brahms Chor der Hochschule Bremen und die A Capella Gruppe Quintessence aus Oldenburg. Mit einem Empfang im Foyer der "Glocke" klingt die Veranstaltung aus.


Hinweise für Redaktionen:
Die Damen und Herren der Medien - auch die Bildjournalistinnen und -journalisten - sind herzlich zu dem Termin eingeladen: 1. Juli 2011, 16:00 Uhr, Konzerthaus "Die Glocke".

Der Ablauf der Veranstaltung ist wie folgt geplant:

16:05 Uhr - Begrüßung durch die Rektorin
16:10 Uhr - Grußwort von Matthias Claussen
16:25 Uhr - Resümee des Absolventen Volker Hopp
16:45 Uhr - Übergabe der Urkunde an die Absolventinnen und Absolventen
18:25 Uhr - Musikalischer Ausklang
18:45 Uhr - Sektempfang


veröffentlicht am 28. Juni 2011

 

 

Access Keys: