Schnell-Navigation:

Hochschule Bremen - University of Applied Sciences

Hochschule Bremen
Top-Themen


25 internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler berieten über Aus- und Weiterbildung in der maritimen Wirtschaft

Treffen in der Hochschule Bremen im Rahmen der „Northern Maritime University“
Unter dem Dach des EU-geförderten Projektes „Northern Maritime University“ (NMU) war die Hochschule Bremen in der vergangenen Woche Gastgeber eines Workshops, an dem 25 internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler teilnahmen und auf dem sie sich über den zukünftigen Aus- und Weiterbildungsbedarf der maritimen Wirtschaft austauschten. Als NMU bündeln zehn Hochschulen und Institutionen der Nordseeanrainer ihre seeverkehrswirtschaftlichen Kompetenzen und entwickeln gemeinsam neue Dienstleistungen im Bildungssektor.

Da die Verknüpfung eines informellen Gedankenaustausches mit der Praxis die marktgerechte Entwicklung von Bildungsangeboten befördert, stand ein Besuch bei Beluga Shipping sowie eine Diskussionsrunde mit Experten maritimer Unternehmen auf dem Programm. Am Ende der Gesprächsrunde waren sich die Unternehmensvertreter einig: Man strebt eine noch engere Kooperation mit den Partnern des NMU-Projektes an.


Hinweise für Redaktionen:
Ansprechpartner
Name Telefon E-Mail
Pawlik, Thomas, Prof. Dr. +49 421 5905 4420  senden


veröffentlicht am 05. Oktober 2010

 

 

Access Keys: